Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.105 mal aufgerufen
 Blechteile
Barom Offline




Beiträge: 360

20.06.2014 15:57
[200c] Lackfarbe Zitat · antworten

Hallo zusammen,

da ja Rick extra nachgefragt hat und es mich persönlich auch interessiert hat, hier mal die Bilder der RAL Farben neben dem original-Lack!










So und hier noch ein Bild der RAL-Karte am polierten Lack:



Meiner Meinung nach treffen drei Farben zu:
2002
2005 und
3024

was sagt ihr?

DeutzTim Offline




Beiträge: 87

20.06.2014 17:00
#2 RE: [200c] Lackfarbe Zitat · antworten

Hallo,

2002 passt am besten.

Das Verkehrsrot (3020), was an einigen Stellen empfohlen wird, passt meiner Meinung nach nicht wirklich. Meinen können wir aber glaube ich nicht als Vergleich nehmen, da er im Vergleich zu deinem schon fast Orange ist

______________________________________________
Ein Leben ohne Trecker geht - ist aber Sinnlos

Deutz D30 BJ 1963 & Bautz 300 BJ 1960 & Hanomag Granit 500 BJ 1964

Angefügte Bilder:
bautz5.jpg   IMG_3268419439279.jpeg  
Musseler Offline




Beiträge: 823

20.06.2014 19:40
#3 RE: [200c] Lackfarbe Zitat · antworten

Ich bin auch für 2002 obwohl noch einen Tick zu orange! Meiner ist zu orange für einen neuen Lack. Alte verwitterte hätten meine Lackfarbe. Da hat der Vorbesitzer nicht gut recherchiert. Hätte noch jemand eine Probe von den Jehle-Farben, die angeblich so gut passen?
Passt das Verkehrsgrau für den Rahmen?

Gruß Rick

DeutzTim Offline




Beiträge: 87

22.06.2014 19:07
#4 RE: [200c] Lackfarbe Zitat · antworten

Hallo Rick.

Vergleiche mal bloß unsere beiden Profilbilder. Da liegen schon alleine Welten zwischen.

Wir haben den Ral 3020 Lack jetzt für den Anhänger genommen der hinter den Bautz soll (Versorgungsanhänger für die Treffen). Leider passt die Farbe überhaupt nicht zum Bautz. Naja shit happens. Jetzt ist er halt Verkehrsrot und passt nirgendwo mehr zu ;) (Felgen vom Deutz haben ja auch ein anderes Rot)

______________________________________________
Ein Leben ohne Trecker geht - ist aber Sinnlos

Deutz D30 BJ 1963 & Bautz 300 BJ 1960 & Hanomag Granit 500 BJ 1964

Musseler Offline




Beiträge: 823

22.06.2014 19:15
#5 RE: [200c] Lackfarbe Zitat · antworten

Hallo Tim,

Meiner hat das falsche, zu helle Grau und ein falsches Orange. Das Orange würde eher zu einem Fiat passen.
Dein Grau kommt mir zu dunkel vor. Dein Rot kann ich nicht einschätzen. Hast Du nachlackiert oder der Vorbesitzer?

@Barom: Du hast die RAL-Karte mit den Orangetönen an eine polierte Fläche angehalten. Kannst Du bitte nochmal die Rottöne an der vom "Horn" verdeckten Fläche anhalten? Ich denke, da ist es noch einen Tick roter/dunkler. Da kann man im ersten Bild sehen. Leider hats Du da die Finger drauf. Danke Dir.

Gruß Rick

DeutzTim Offline




Beiträge: 87

22.06.2014 20:25
#6 RE: [200c] Lackfarbe Zitat · antworten

Hallo nochmal :)

Ja, er wurde mal nachlackiert. Jedoch im dem selben Farbton wie vorhanden. Das muss Ende der 90er gewesen sein. Werde meinen Schwager hierzu aber nochmal genauer interviewen. Im laufe dieses Jahres wird es noch einige Bilder vom Bautz geben. Er wird dieses Jahr nach über 10 Jahren erstmals wieder zugelassen.

Hast du einen der Oldtimer Kataloge von Paulitz? Schaue da mal bei Bautz 300 - das ist meiner :) Daraus sind ein großer Teil der Trecker hier aus unserer Region. Auch der Fahr D30 daraus ist aus "Familienbesitz" meines Schwagers jedoch leider nicht mehr vorhanden.

Ich werde bei Zeiten neue Bilder machen.



EDIT

Habe mir gerade nochmal einen der Kataloge raus gekramt. Ich werde definitiv nochmal mit meinem Schwager sprechen. Das Rot/Orange passt - das Grau ist aber deutlich heller - genau ein mittelding zwischen unseren Farbtönen.

______________________________________________
Ein Leben ohne Trecker geht - ist aber Sinnlos

Deutz D30 BJ 1963 & Bautz 300 BJ 1960 & Hanomag Granit 500 BJ 1964

Barom Offline




Beiträge: 360

23.06.2014 22:56
#7 RE: [200c] Lackfarbe Zitat · antworten

Hallo zusammen! Mist, ich habe die RAL-Karte wieder abgegeben, die gehört garnicht mir. Ich versuche sie nochmal zu bekommen und dann kann ich das mit den Rot-Tönen nochmal hinhalten!

Musseler Offline




Beiträge: 823

05.07.2014 20:06
#8 RE: [200c] Lackfarbe Zitat · antworten

Ich habe mal größere Blätter besorgt:





Bei dem RAL 2002 bin ich mir jetzt nicht mehr so sicher. Tendiere doch eher zu RAL 3000

Gruß Rick

350er Luftie Offline



Beiträge: 44

06.07.2014 19:26
#9 RE: [200c] Lackfarbe Zitat · antworten

Hallo
bei meinem 350er hab ich RAL 3577 genommen,war meiner meinung am ehesten dran.
Gruß Uli

DeutzTim Offline




Beiträge: 87

10.07.2014 23:55
#10 RE: [200c] Lackfarbe Zitat · antworten

Hallo Rick.

RAL 3000 ist zwar das gängigste, jedoch mit Sicherheit nicht der Original Bautz Lack.

Wir haben heute am 300er gearbeitet. Unter den Schmiernippeln haben wir alten Lack gefunden. Das Grau ist bei mir einen leichten Tick zu dunkel und das Orange hat einen fließenden Übergang. Ich werde mir die Tage mal unsere RAL Schablone in der Firma ausleihen und dann mal vergleichen.

______________________________________________
Ein Leben ohne Trecker geht - ist aber Sinnlos

Deutz D30 BJ 1963 & Bautz 300 BJ 1960 & Hanomag Granit 500 BJ 1964

bautz300 Offline




Beiträge: 1.181

11.07.2014 07:49
#11 RE: [200c] Lackfarbe Zitat · antworten

Also wenn es um die Farben geht kann ich immer wieder nur den Jehle empfehlen

http://www.oldtimer-jehle.de/shopping/index.php

Die Bautz Farben passen nicht zu 100% auf die RAL Farben und der Jehle mischt nach den alten Rezepten.
Am besten einfach mal da anrufen. Die beraten wirklich gut.

Gruß
Stefan

-----------------------------------------
Mein Bautz : Bautz 300 TD, Bauj. 1960
-----------------------------------------
Wer Tipfehler findet darf sie behalten :D

Tips zum Bilder einfügen :
BILDER EINSTELLEN

Musseler Offline




Beiträge: 823

11.05.2017 16:00
#12 RE: [200c] Lackfarbe Zitat · antworten

Servus Gemeinde,

hier mal ein Probelack an den Kotfügeln mit RAL 2002 Blutorange von Mipa als 2K-LKW-Lack.
Ich denke, das ist das richtige. Der Lack changiert auch in der Sonne zu etwas mehr rötlich.
Der Rest ist noch kommunalorange (ähnlich RAL 2000):

Gruß Rick

Barom Offline




Beiträge: 360

28.09.2018 20:53
#13 RE: [200c] Lackfarbe Zitat · antworten

Hi Rick,

sind das eigentlich die original Kotfügel?

Musseler Offline




Beiträge: 823

30.09.2018 19:24
#14 RE: [200c] Lackfarbe Zitat · antworten

Servus,

die sind nachgedengelt und wurden vom allseits bekannten Karl zur Verfügung gestellt.

Gruß Rick

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen