Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 644 mal aufgerufen
 Elektrik
blacky-1 Offline




Beiträge: 251

08.03.2009 20:01
RE: Hauptkabel von Batterie erneuern Zitat · antworten

Hallo,
ich muß die beiden Hauptkabel von der Batterie erneuern.
Sind ziemlich lädiert.
Welchen Querschnitt ( mm2) muß ich nehmen, damit ich auf der sicheren Seite bin ??

Gruß
Andreas

Alles wird gut, nur keiner weiß wann und warum ....

Man fährt:
Bautz AS 120 14 PS Bj: 1955

bautz300 Offline




Beiträge: 1.191

09.03.2009 16:32
#2 RE: Hauptkabel von Batterie erneuern Zitat · antworten

mit 50qmm solltest du auf der sicher seite sein.

gibt es auch als kupferaband.

gruß
stefan

-----------------------------------------
Mein Bautz : Bautz 300 TD, Bauj. 1960
-----------------------------------------
Wer Tipfehler findet darf sie behalten :D

Tips zum Bilder einfügen :
BILDER EINSTELLEN

blacky-1 Offline




Beiträge: 251

09.03.2009 20:04
#3 RE: Hauptkabel von Batterie erneuern Zitat · antworten

Alles klar.
Danke Dir.

Andreas

Alles wird gut, nur keiner weiß wann und warum ....

Man fährt:
Bautz AS 120 14 PS Bj: 1955

martinp Offline




Beiträge: 236

15.03.2009 21:18
#4 RE: Hauptkabel von Batterie erneuern Zitat · antworten

tach andreas,
wenn 50 qmm, dann bitte das flexible nehmen.
bei dem festen ( aludraht) kann es passieren das die drähte durch die erschütterung des motors brechen.
ich hab noch welches, müsste mal messen wieviel noch da ist. diesen querschitt bekommst du leider nur rollenweise mit etwa 10m oder mehr. du wirst gerade mal 2m brauchen, oder.
gruss martin

Mr_Horsepower Offline




Beiträge: 63

02.01.2013 23:43
#5 RE: Hauptkabel von Batterie erneuern Zitat · antworten

Hallo,

für solche fälle kann man aber auch in die Car-Hifi Ecke bei jedem Händler gehen. Die haben fast alle Querschnitte und die Kabel sind auch nicht anders als andere.
Bei bedarf kann man sich noch die Farbe aussuchen


(ich hatte mal ein Opel Kadett-C Coupé mit Batterie in den Kofferraum verlegt und die Car-Hifi Kabel in 50mm² drin. Ohne Probleme.)

=======================================
mfg André



Der tropft nicht, der markiert nur sein Revier! :P

AAZ Offline




Beiträge: 610

03.01.2013 16:53
#6 RE: Hauptkabel von Batterie erneuern Zitat · antworten

Hallo,
ich habe beim MAN 50mm² Schweißkabel genommen.
Das ist gut biegsam und war deutlich günstiger als das Kabel aus dem KFZ-Zubehör.

Hier gibt es das zum Beispiel:
Schweißkabel

Gruß
Jörg


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen