Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 491 mal aufgerufen
 Elektrik
Mr_Horsepower Offline




Beiträge: 63

22.01.2013 22:28
RE: Lima dreht leichtgängig Zitat · Antworten

Hallo,

ich habe mal den Keilriemen von meinem AL240 abgenommen und beim drehen der Lima ist mir aufgefallen dass diese sehr leichtgängig dreht.
Ist das normal so ???

Ich kenne es vom Auto so das man einem kleinen Wiederstand spürt (da ja auch ein Magnetfeld aufgebaut wird)

=======================================
mfg André



Der tropft nicht, der markiert nur sein Revier! :P

BautzManni Offline




Beiträge: 31

23.01.2013 19:10
#2 RE: Lima dreht leichtgängig Zitat · Antworten

Hallo Andrè,

das die Gleichstrom Lima leicht dreht ist normal, erst wenn über die Klemme 51 (über die Ladekontrollleuchte), bei eingeschalteter Zündung, Strom durch die Feldwicklungen der Lima fließt wird über diese ein Magnetfeld aufgebaut. Wenn der Anker dann ausreichend schnell gedreht wird ist auch ein Widerstand zu spüren. Die Lima kann auch ohne Anschluss von Klemme 51 betrieben werden, da ist aber ein gewisser Restmagnetismus in den Feldwicklungen notwendig (Remanenz) damit sich die Spannung 'hochschaukeln' kann.

Gruß, Manni

Mr_Horsepower Offline




Beiträge: 63

23.01.2013 22:07
#3 RE: Lima dreht leichtgängig Zitat · Antworten

Ok, danke.

=======================================
mfg André



Der tropft nicht, der markiert nur sein Revier! :P

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz