Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 781 mal aufgerufen
 Werkzeug, Spezialwerkzeug und Maschinen
Bibolenne Offline



Beiträge: 11

24.07.2017 23:24
Allgemeine Fragen zum Bautz Zitat · Antworten

Hallo zusammen, ich habe mich heute mal auf Geheiß eines Freundes in diesem Forum angemeldet, da ich vor ein paar Jahren einen Bautz-Schlepper von einem anderen Freund erstanden habe.
Er steht nun mittlerweile einige Jahre teildemontiert in meiner Garage und ich möchte mich nun intensiv damit befassen ihn wieder zusammen zu bekommen. Teile sind soweit alle dafür vorhanden, daher denke ich sollte das Projekt auch gelingen.
Mich würde allerdings als Erstes interessieren ob man über die Fahrgestellnummer oder die Motornummer genauere Einzelheiten über den Schlepper heraus bekommen kann? Mein Freund hatte ihn damals von einem kleinen Betrieb (einer Schreinerei) hier im Sauerland gekauft, ohne Papiere und weitere Unterlagen, da diese irgendwann verloren gegangen sind.
Mir wurde damals gesagt, dass es sich bei diesem Schlepper um den Typ AL240 mit 24 PS handelt. Ich habe erst gestern endlich einen passenden Mähantrieb und den dazugehörigen Mähbalken mit allen dazugehörigen Teilen erstanden. Als ich bei der Abholung den Mähantrieb sah, dachte ich gleich "den hat dein Schlepper schon dran", habe ihn aber trotzdem mitgenommen. Als ich dann heute die Seriennummer des Antriebsgehäuses mit dem sich tatsächlich schon an meinem Schlepper befindlichen Antrieb verglichen habe stellte ich fest, dass es sich wirklich um dieselbe Nummer handelt (24.61.01.01) und ich jetzt quasi einen Antrieb in Reserve habe. Allerdings habe ich dann, als ich wieder unter dem Schlepper hervor kam, am Getriebe das Typenschild gesehen und dachte "da mach´ste mal ein Bild von". Ich staunte nicht schlecht, als ich dann sah, dass auf dem Typenschild der Typ AL350 eingeschlagen ist... Beim vergrößern des Bildes sieht man allerdings, dass unter der 350 die Nummer 240 C gestanden hat. Auch die Gewichtsangaben (Leer 1475 kg) und der angegebene Hubraum (1810 ccm) sind laut meiner heutigen Recherche eher dem AL240 zuzuordnen. Ebenso die Nummer des verbauten Motors (AKD112Z). Allerdings findet man hierzu auch nicht überall gleichlautende Angaben.
Ich hoffe nun, dass mir vielleicht jemand Hilfestellung geben kann wie ich genauer recherchieren kann bzw. welcher Typ Schlepper es wirklich ist.
Das Mähwerk jedenfalls sollte eigentlich zu einem AL240 gehören, den ich bis eben geglaubt habe zu besitzen...
Für jede Antwort bin ich sehr dankbar. Freue mich über jedwede Anregung oder jeden Tipp, auch was die Farbgebung des Schleppers angeht. War dieser Typ eher grün mit gelben Zierstreifen oder hat er doch die rote Farbe mit dem grau als Originallackierung gehabt? Wie ihr seht, Fragen über Fragen... Auch wenn ich sicher nicht jeden Tag hier ins Forum reingucken werde, werde ich mich trotzdem wieder melden.
Bis dahin warte ich mal was mein Beitrag so an Information bringt.
Gruß aus dem Sauerland, Bibolenne.

bautz300 Offline




Beiträge: 1.497

25.07.2017 08:08
#2 RE: Allgemeine Fragen zum Bautz Zitat · Antworten

Hallo Biobolenne

und willkommen im Forum.

Vielleicht stellst Du mal ein paar Bilder ein (zur Vorgehensweise siehe meine Signatur).
Das hilft dann schon mal bei der Bestimmung.

Der AKD112Z weist aber schon mal auf del AL240 hin.

Gruß
Stefan

-----------------------------------------
Mein Bautz : Bautz 300 TD, Bauj. 1960
-----------------------------------------
Wer Tipfehler findet darf sie behalten :D

Tips zum Bilder einfügen :
BILDER EINSTELLEN

Anfrage nach Dokumenten :
ANFRAGE NACH DOKUMENTEN

Bibolenne Offline



Beiträge: 11

25.07.2017 20:28
#3 RE: Allgemeine Fragen zum Bautz Zitat · Antworten

Hallo mStefan,alles klar.
Ich werde in den nächsten Tagen mal sehen was ich machen kann. Habe gerade schon alte Bilder gesucht, die ich damals mal gemacht hatte als er noch zusammen war.
Weiß nur nicht genau wo die abgeblieben sind. Typenschild usw. stelle dann mal rein. Mal sehen ob ich mit beschriebenen Hochladen der Bilder klar komme.
Ich hätte gedacht, dass man über die Fahrgestellnummer z.B. etwas mehr über den Schlepper in Erfahrung bringen könnte. Falls es da eine Möglichkeit gibt, lass es mich wissen. Gruß, Christian.

bautzstraubi Offline




Beiträge: 175

25.07.2017 20:54
#4 RE: Allgemeine Fragen zum Bautz Zitat · Antworten

servus

Der Motor Vom AL 350 und AL 240 sind die gleichen. Desweiteren ist der Schlepper bis auf die hinteren Kotflügel identisch
dein Messerbalken müsste soweit auch passen
am besten Fotos machen

beste grüsse

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz