Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 292 mal aufgerufen
 Motore
Hühla71 Offline



Beiträge: 106

15.12.2013 20:57
RE: Düsenstock Zitat · antworten

Hallo Bautz Freunde


Kommt unter den Düsenstock ein Normaler Kupferring oder sind das extra Ringe.Und wie Überholt man einen Düsenstock.

Vorab schon mal Danke.

MFBautzG Frank

Bautz200 Offline



Beiträge: 26

15.12.2013 22:39
#2 RE: Düsenstock Zitat · antworten

Hallo Frank
Unter den Düsenstock kommt ein sogenannter Wärmeleitring der aus einem dicken Kupferring oder einer Stahlscheibe besteht .
Den Düsenstock ist im Normalfall nur mit Orginalteilen zu überholen , was Du auch meinen könntes wäre die Düse wovon ich abrate da 1. eine neue über www.Dieselkontor.de billig zu bekommen ist und dann nur noch durch unterlegen von Plättchen eingestellt wird .
Gruß : Werner

Hühla71 Offline



Beiträge: 106

16.12.2013 04:42
#3 RE: Düsenstock Zitat · antworten

Hallo Werner


Es sind nicht die Einspritzdüsen ,Ich meine die düsenstöcke die in den Zylinderkopf (MWM KD 211 Z ) Gehen.Was für eine Stärke sollten die Kupferringe haben oder ist ein Allerwelts Kupfering auch ok.


Mfg Frank

350er Luftie Offline



Beiträge: 43

16.12.2013 09:30
#4 RE: Düsenstock Zitat · antworten

Hallo Frank
Die Dichtung zwischen Zylinderkopf und Düsenstock ist Dicker als eine normale Cu Dichtung.
Beim Boschdienst oder Lama-händler müßte man so eine Dichtung bekommen.
Viel Erfolg!
Uli

Bautz 14PS Offline




Beiträge: 763

18.12.2013 18:11
#5 RE: Düsenstock Zitat · antworten

Hallo,

ich denke Bosch wird dir nicht viel weiterhelfen können, von denen ist ja nur der Düseneinsatz.
Ich hab einen kompletten Dichtsatz für eine Kopf hier, da ist ein Kupferring mit 2 mm Stärke drinnen.
Ich hab aber auch schon einen Norm Cu-Ring eingebaut, läuft genauso. Ist aber besser wenn man den richtigen verbaut.

Gruß Markus

________________________________________________
Motorisierte Fahrzeuge:

Bautz AS 120 B
Bautz AS 120 D
John Deere 940 S
John Deere 3210
Claas Compact 25

Restaurationsbericht AS120D

mwmfan Offline



Beiträge: 29

18.12.2013 21:56
#6 RE: Düsenstock Zitat · antworten

Hallo Frank,

frag mal bei der Fa. Koller und Schwemmer in Nürnberg nach über www.koller.de, größter BOSCH - Dienst weltweit und Dieselspezialist
mit großer Oldtimerabteilung, dort bekommst Du mit Sicherheit den richtigen Kupfering und bei Bedarf alle weiteren Ersatzteile
für die Einspritzanlage in erstklassiger BOSCH - Qualität zu angemessenen Preisen.

Gruß Bernd

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen