Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 564 mal aufgerufen
 Elektrik
Passi G Offline




Beiträge: 142

21.10.2013 10:06
RE: Temperatur-Anzeige,Bautz AS 120/C (Bitte um Hilfe) Zitat · Antworten

Hallo Liebe Foren-Gemeinschaft,

ich habe mir vor kurzem einen Bautz AS 120/C zugelegt.
Ich habe festgestellt das die Temperatur-Anzeige nicht funktioniert,
und ich habe mich gefragt was die Ursache davon ist (vielleicht ist das auch das falsche Instrument???? ).
Ein Kabel des Instruments geht an einen Stecker, direkt neben den Glühkerzen, der andere
an eine Sicherung.
Da ich mich noch nicht so gut mit Bautz-Traktoren und diesem MWM-Motor auskenne,
würde ich mich freuen, wenn Ihr mir helfen könntet

Schon mal im voraus: Danke!

[ Editiert von Passi G am 21.10.13 10:11 ]

MfG Pascal

micha88 Offline



Beiträge: 323

21.10.2013 16:14
#2 RE: Temperatur-Anzeige,Bautz AS 120/C (Bitte um Hilfe) Zitat · Antworten

moin
Und Herzlich Willkommen im Forum.

nun zu deinem Problem. Ich fahre einen 300er aber das Intrument müsste das gleiche sein.
Das Kabel zur sicherung ist für das Licht im Instrument.
Das zweite geht ja in den Kopf wo es die Temperatur mist und das das Instrument anzeigt . Es Kann sein das das Instrument etwas Dauert bis es Anzeigt. Da he empfehle ich dir das Intrument abzubauen und den Fühler in Kochentes Wasser halten wenn nach ein paar minuten das Intrument nichts Anzeigt ist es Defekt dann kannst du dir ein Neues Kaufen.
Da musst du nir drauf achten wasser oder Luft gekühlt und Den Durchmesser, am besten eins das so änhlich aussieht.

Zu bekommen z.b. Hier
http://www.oldtimer-jehle.de/shopping/

Gruß Micha

A Franke im Norddeutschen Exil
Für Tipfehler haftet meine Tastatur

Passi G Offline




Beiträge: 142

21.10.2013 20:42
#3 RE: Temperatur-Anzeige,Bautz AS 120/C (Bitte um Hilfe) Zitat · Antworten

Hallo Micha,

DANKE für deine Hilfe...
Aber jetzt noch eine Frage , und zwar wie baue ich den Fühler ab?

MfG Pascal

micha88 Offline



Beiträge: 323

21.10.2013 21:22
#4 RE: Temperatur-Anzeige,Bautz AS 120/C (Bitte um Hilfe) Zitat · Antworten

hast du ein luft oder wassergekühlten motor ?

Der fühler vom Luftgekühlten ist nur in den Kopf geschraubt. Also etwas mit kriechöl einsprühen (Caramba o.ä.) kurz einwirken und dann vorsichtig rausschrauben. ( der Fühler wird mit einer Überwurfmutter im Kopf gehalten)

Gruß Micha

A Franke im Norddeutschen Exil
Für Tipfehler haftet meine Tastatur

Passi G Offline




Beiträge: 142

21.10.2013 21:45
#5 RE: Temperatur-Anzeige,Bautz AS 120/C (Bitte um Hilfe) Zitat · Antworten

Ich habe einen Wassergekühlten, wie kriege ich denn da den Fühler abgebaut? Und muss ich da etwas beachten?

Ach was mir gerade noch einfällt..., kann es nicht auch sein das der Fühler, oder das Kabel kaputt ist ,
was kann ich denn dann machen um dies zu überprüfen???

[ Editiert von Passi G am 21.10.13 22:09 ]

MfG Pascal

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz