Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 818 mal aufgerufen
 Hydraulik
ravinda07 Offline



Beiträge: 6

13.11.2012 20:32
RE: Hydraulikpumpe ohne Heckhydraulik??? Zitat · Antworten

Hallo Bautz-Gemeinde,
möchte mich als Neuling kurz vorstellen. Habe mir einen alten Traum erfüllt und vor etwa 6 Monaten einen AS 120 D erworben. Soweit ich es beurteilen kann, ist er in recht ordentlichem Zustand, was nicht heißen soll, es gibt nichts zu tun ;-))) Gehört ja auch irgendwie dazu. Auf jeden Fall freue ich mich, dass es Euch und dieses Forum gibt, denn als Laie wäre ich sicher bald aufgeschmissen.

Wenn er schon so anfängt - werdet Ihr sicher jetzt denken - und Ihr habt Recht - denn hier ist auch schon mein erstes "Hilfeersuchen". Auf der rechten Seite meines Schmuckstücks prankt nicht zu übersehen eine Hydraulikpumpe. Ich wundere mich, weil er gar keine Heckhydraulik hat. Was für einen Sinn macht das? Weiss jemand von Euch eine Erklärung???

Dazu kommt, dass die Anschlüsse der Hydraulikpumpe offen sind... ist das so in Ordnung??? kann man so durch die Gegend fahren, ohne dass die Technik Schaden nimmt. Zu hören ist die Pumpe im Betrieb auf jeden Fall.



Freue mich auf Eure Antworten.

Viele Bautz-Grüße
ravinda07 ))

AAZ Offline




Beiträge: 610

13.11.2012 21:29
#2 RE: Hydraulikpumpe ohne Heckhydraulik??? Zitat · Antworten

Hallo @ravinda07,

ich weiß nicht, wie es sich bei den Pumpen bei Bautz verhält, aber ich habe gelernt, daß es der Tod
der Pumpe ist, wenn sie trocken mit läuft.

Ich würde sie abbauen, und wenn möglich die Öffnung am Motor mit einem Blech verschließen.

Gruß
Jörg

ravinda07 Offline



Beiträge: 6

14.11.2012 08:08
#3 RE: Hydraulikpumpe ohne Heckhydraulik??? Zitat · Antworten

Danke Jörg,

wir sind zufällig Namensvettern. Hatte auch gleich den Eindruck, dass es so swohl nicht so ganz in Ordnung ist. Werd das Teil mal abschrauben und nachschauen, ob sich die Öffnung sinnvoll verschließen läßt.

In diesem Sinne
viele Grüße
Jörg

Bautz 14PS Offline




Beiträge: 806

14.11.2012 12:18
#4 RE: Hydraulikpumpe ohne Heckhydraulik??? Zitat · Antworten

Hallo,

normal ist das nicht und sollte auch nicht sein, dass die offen ist. Beim fahren kommt nur Staub, Dreck und evtl. Wasser rein. Ohne Öl kann die sich über kurz oder lang fressen und dann ist Feierabend, spätestens dann muss sie weg damit sich der Motor wieder frei drehen kann.
Ich würde sie auch weg machen und die Öffnung mit einem Blechdeckel und einer Dichtung verschließen.
Es kann sein, das mal früher eine Hydraulik verbaut war und die kaputt gegangen ist z.B. das Gehäuse oder sie ist verkauft worden und das sind noch die Reste.

Gruß Markus

________________________________________________
Motorisierte Fahrzeuge:

Bautz AS 120 B
Bautz AS 120 D
John Deere 940 S
John Deere 3210
Claas Compact 25
Merlo 26.6

Restaurationsbericht AS120D

bautz300 Offline




Beiträge: 1.293

14.11.2012 17:16
#5 RE: Hydraulikpumpe ohne Heckhydraulik??? Zitat · Antworten

Hallo ravinda07 / Jörg,

herzlich willkommen im Forum; so viel Zeit muß sein

Gruß
Stefan

-----------------------------------------
Mein Bautz : Bautz 300 TD, Bauj. 1960
-----------------------------------------
Wer Tipfehler findet darf sie behalten :D

Tips zum Bilder einfügen :
BILDER EINSTELLEN

ravinda07 Offline



Beiträge: 6

27.11.2012 21:51
#6 RE: Hydraulikpumpe ohne Heckhydraulik??? Zitat · Antworten

Danke für Eure Antworten.
Freue mich echt über dieses Forum und find es auch wirklich nützlich. Kann es gut gebrauchen, denn mich hat das "Bautz-Fieber" gepackt. Hab mir vor nem guten halben Jahr einen AS 120 D zugelegt und ihm technisch auf die Beine geholfen (helfen lassen und nun steht neben ihm schon ein 200er, der auch noch Unterstützung braucht. Werde demnächst von meinen ersten Erfahrungen auch mit Fotos berichten.
Bis bald grüsst Euch aus dem Rheinland.
Jörg :-)

AAZ Offline




Beiträge: 610

27.11.2012 22:18
#7 RE: Hydraulikpumpe ohne Heckhydraulik??? Zitat · Antworten

Hallo Jörg,
Glückwunsch zum Neuzugang.
Der Trend geht eindeutig zum Zweit- oder sogar Dritttrecker

Zeig uns bitte Bilder, die sagen mehr als 1000 Worte.

Gruß
Jörg

[ Editiert von AAZ am 27.11.12 22:18 ]

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz