Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 490 mal aufgerufen
 Bautz allgemein
the-west Offline




Beiträge: 12

19.10.2012 21:33
RE: Lautstärke Zitat · antworten

Hallo Leute wie schon einmal erwähnt bin ich neu bei euch! Ich hab mir einen Bautz 300 gekauft und habe aber leider keine Ahnung (das sich aber bald ändern wird). Ich habe ihn heute schon in zwei Teile zerlegt da der Simmering der Antriebswelle ein wenig saute. So und jetzt zu meiner eigentlichen Frage. Wie kann ich meinen Bautz etwas leiser machen, da ich mit meinen Kinder den Bautz so richtig und oft nutzen möchte (das heißt er geht bei mir in Rente und muss uns nur noch Spatzieren fahren). Für Antworten bedanke ich mich schon mal voraus! SERVUS

Mein Bautz : Bautz 300 D, Bauj. 1960

bautz300 Offline




Beiträge: 1.104

19.10.2012 21:56
#2 RE: Lautstärke Zitat · antworten

Hallo the-west,

und willkommen im Forum.

Bitte keine doppel-/ oder dreifach-posts. Ich habe die anderen zwei dann mal gelöscht......

Gruß
Stefan

-----------------------------------------
Mein Bautz : Bautz 300 TD, Bauj. 1960
-----------------------------------------
Wer Tipfehler findet darf sie behalten :D

Tips zum Bilder einfügen :
BILDER EINSTELLEN

the-west Offline




Beiträge: 12

19.10.2012 22:32
#3 RE: Lautstärke Zitat · antworten

Hallo Stefan,

tut mir leid! Ich wollte mein Bild nachträglich einsetzten und hab das ganze dann anscheinend erneut engesetzt.


Gruß Andreas

[ Editiert von the-west am 19.10.12 22:33 ]

Mein Bautz : Bautz 300 D, Bauj. 1960

blacky-1 Offline




Beiträge: 248

19.10.2012 23:31
#4 RE: Lautstärke Zitat · antworten

Hallo Andreas,

auch von mir ein herzliches Willkommen.
Der Bautz sieht ja richtig gut aus.

Meine Frage: Warum soll er leiser werden?
So ein Motor ist doch Musik in den Ohren, oder ?

Gruß
Dein Namensvetter

Andreas

[ Editiert von blacky-1 am 19.10.12 23:32 ]

Alles wird gut, nur keiner weiß wann und warum ....

Man fährt:
Bautz AS 120 14 PS Bj: 1955

bautz300 Offline




Beiträge: 1.104

20.10.2012 07:10
#5 RE: Lautstärke Zitat · antworten

Ich kann ihn durchaus verstehen. Auf längeren Touren geht ohne Gehörschutz gar nichts




p.s.

Zitat
Gepostet von the-west
Hallo Stefan,

tut mir leid! Ich wollte mein Bild nachträglich einsetzten und hab das ganze dann anscheinend erneut engesetzt.


Gruß Andreas

[ Editiert von the-west am 19.10.12 22:33 ]



Kein Problem; ich wollte es nur erwähnt haben

-----------------------------------------
Mein Bautz : Bautz 300 TD, Bauj. 1960
-----------------------------------------
Wer Tipfehler findet darf sie behalten :D

Tips zum Bilder einfügen :
BILDER EINSTELLEN

the-west Offline




Beiträge: 12

21.10.2012 11:07
#6 RE: Lautstärke Zitat · antworten

Hallo Namensvetter Andreas,

ich selber finde auch das es Musik in den Ohren ist.
Jedoch hab ich zwei kleine Kinder mit denen ich fahren
möcht und das geht leider nicht ohne Ohrenschutz.
Ich denke daran den Auspuff zu verlängere und nach zu legen,
ich weis jedoch nicht ob den durchmesse vergrößern
oder verkleinern muss oder ob ich den Motor
schade wenn ich denn Auspuff verändere.



Gruß

Andreas

[ Editiert von the-west am 21.10.12 11:08 ]

[ Editiert von the-west am 21.10.12 11:08 ]

[ Editiert von the-west am 21.10.12 11:09 ]

Mein Bautz : Bautz 300 D, Bauj. 1960

micha88 Offline



Beiträge: 323

23.05.2013 20:02
#7 RE: Lautstärke Zitat · antworten

servus
das thema ist zwar älter aber meine Idee wäre einfach einen Größeren schalldampfer anbauen und wenn die kinder groß sind den alten wieder rahn.
Mein Vermieter hat das so auch bei seinem Deutz 5506 AS gemacht, da er im Winter immer das holz mit dem Schlepper sägt setzt er dan einfach den großen schalldämpfer rauf und Fertig. Den Motor stört das bis her nicht und er macht das seit Vielen Jahren.

Gruß Micha

A Franke im Norddeutschen Exil
Für Tipfehler haftet meine Tastatur

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen