Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 903 mal aufgerufen
 Traktor Technik allgemein
Hausi Offline



Beiträge: 15

01.09.2012 22:15
RE: RAL Bautz 300 Zitat · Antworten

hallo jungs,

ich würde gerne wissen welche RAL das rot-orange und das grau vom bautz 300C hat.

danke und netten gruß
hausi

bautz300 Offline




Beiträge: 1.297

02.09.2012 07:33
#2 RE: RAL Bautz 300 Zitat · Antworten

Hallo Hausi,
der Jehle (www.oldtimer-jehle.de) hat die richtige Farbe (Bautz-Orange, Grau, Gelb etc...) .

Ansonsten soll RAL3020 dem Bautz-Orange am nächsten kommen.... (?)


Gruß
Stefan

[ Editiert von Administrator bautz300 am 02.09.12 7:36 ]

-----------------------------------------
Mein Bautz : Bautz 300 TD, Bauj. 1960
-----------------------------------------
Wer Tipfehler findet darf sie behalten :D

Tips zum Bilder einfügen :
BILDER EINSTELLEN

Neubautz2012 Offline




Beiträge: 7

27.09.2012 20:42
#3 RE: RAL Bautz 300 Zitat · Antworten

Hallo Bautzfreunde,

das Thema mit der Farbe hat mich lange beschäftigt. Eine Anfrage hier im Forum anhand meines "Urbildes" hat zwar einige Hinweise ergeben, aber besonders beim Grau herrschte rege Uneinigkeit.


Letztendlich habe ich mich dann mit 2 Bauteilen zu einem Farbenhändler in Iserlohn aufgemacht und mit diesem mein Anliegen besprochen.

Das erste Teil war eine Scheinwerferfassung, die bis auf die Originallackierung poliert worden ist.

Das zweite Teil war einer der beiden Aufnahmen für die Ackerschienenarme, wo diese unter der Achse eingehängt werden (weiß nicht genau, wie das Teil heißt). Auch dieses Teil habe ich intensiv gereinigt, bis ich auf die "graugrüne" Schicht oberhalb der Grundierung gestoßen bin.

Dabei wurde deutlich, dass es sich bei dem Orange um "Blutorange" (RAL 2002) und bei dem von mir auserwählten Grauton um "Moosgrau" (RAL 7003) handeln müsse.

Das Orange passt super; bei dem Grauton war ich zunächst etwas skeptisch. Hier ein Bild aus dem laufenden Prozess.
Mir ist natürlich klar, dass das nicht ganz original sein wird.
Aber nachdem ich drei unterschiediche Grautöne plus Grundierung in Hellgrün gefunden hatte, musste eine Entscheidung her.

Gruß aus UN

Georg


Nachtrag: Habe mir spasseshalber einmal RAL-Tafeln im Internet angesehen. Demnach sehen meine Farben unter den o.g. Nummern gänzlich anders aus.
Meine "Mischungen" sind dagegen wirklich klasse!

[ Editiert von Neubautz2012 am 01.10.12 21:09 ]

Bautz 300 E von 1960

«« hilfe achse
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz