Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 393 mal aufgerufen
 Motore
AS120-Tobi Offline



Beiträge: 1

24.04.2012 07:13
RE: Feder der Einspritzdüse gebrochen Zitat · antworten

Hallo

Mir ist vor 6 Wochen die Feder der Einspritzdüse im Düsenstock an meinem Bautz AS 120 (MWM KD211z Bj. 1953) gebrochen. Habe bereits beim Boschdienst angefragt, die konnten mir nicht helfen. Gibt es vllt sonst noch Möglichkeiten, an diese Feder zu kommen?
Vllt kann mit auch nur jemand die genaue Bezeichnung die auf dem Düsenstock/Düsenhalter steht sagen, die ist bei mir leider nicht mehr leserlich.

Gruß Tobi

mwmfan Offline



Beiträge: 29

10.05.2012 21:59
#2 RE: Feder der Einspritzdüse gebrochen Zitat · antworten

Hallo Tobi,

bei Deinem Problem hilft Dir die Fa. Koller + Schwemmer in Nürnberg.
Infos unter www.koller.de
Habe nur positive Erfahrungen gemacht.

Gruß Bernd

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen