Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 678 mal aufgerufen
 Bautz allgemein
vierzehner Offline



Beiträge: 756

01.03.2011 18:27
RE: Achse früher AS 120 gebrochen Zitat · antworten

Habe ein großes Problem. Habe heute meine Achse vom frühen As 120 zum richten gegeben ( war so verbogen, dass Lenkung am Motor geschliffen hat). Nach ca 15min bekahm ich dann den Anruf, dass die Stahlachse durchgebrochen sei. Jetzt natürlich die Frage, woher so eine Achse bekommen? bzw. kann man einen sehr feinen Stahl schweißen, dass er nachher wieder den Belastungen stand hält?

Kann mir jemand dazu etwas sagen? Oder hat so eine Vorderachse da?

lg

max

Bautz-Archiv Offline




Beiträge: 610

01.03.2011 18:38
#2 RE: Achse früher AS 120 gebrochen Zitat · antworten

Hallo Max,
hat Du die genaue Teilenummer ?

Gruß
Axel

vierzehner Offline



Beiträge: 756

01.03.2011 19:43
#3 RE: Achse früher AS 120 gebrochen Zitat · antworten

Hallo Axel,

es ist die Nr. 12-20.01-10. Hast du zufällig dieses Teil?

habe sie soeben zu einem Schweißer gebracht, mal schauen was er noch machen kann. Kommt man mit einer geschweißten Achse durch den TÜV?

lg

max

Bautz-Archiv Offline




Beiträge: 610

01.03.2011 20:19
#4 RE: Achse früher AS 120 gebrochen Zitat · antworten

Ob Du mit einer geschweißten Achse durch den TÜV kommst ? Formal glaube ich nein.
Ich muss Donnerstag mal schauen ob ich das Ding habe.

Beste Grüße
Axel

Klopi Offline



Beiträge: 66

02.03.2011 21:36
#5 RE: Achse früher AS 120 gebrochen Zitat · antworten

Hallo,

also mit einer geschweißten Achse wirds beim TÜV eng. Das müßte der Prüfer dann schon übersehen und dazu müsste es dann super gut gemacht sein. Wenn dann aber mal was passiert (theoretisch), hat man die A...Karte.

Bis dann

Klopi

Mbautz Offline




Beiträge: 200

02.03.2011 23:17
#6 RE: Achse früher AS 120 gebrochen Zitat · antworten

Schöne Nahtvorbereitung, hinterher planschleifen und lackieren, dann sieht man nichts.

Würd ich mal versuchen, man wird ja nicht mit 200 über die Autobahn fahren,

so riesig wird dann doch wohl nichts passieren.

G. M.

vierzehner Offline



Beiträge: 756

03.03.2011 07:22
#7 RE: Achse früher AS 120 gebrochen Zitat · antworten

Habe es gestern schweißen lassen. Man sieht es von außen kaum. Da der Schlepper so patiniert bleiben soll kommt da etwas fett,öl und staub drüber, dann sieht das auch kein Tüvprüfer mehr^^. Zumindest will ich es versuchen.

lg

max

Bautz-Archiv Offline




Beiträge: 610

03.03.2011 15:02
#8 RE: Achse früher AS 120 gebrochen Zitat · antworten

Gut dass es geklappt hat. Ich habe heute nachgeschaut, es ist noch eine da, hätte Dir also zur Not helfen können, die alten Achsen sind sehr rar geworden.

Gruß
Axel

vierzehner Offline



Beiträge: 756

03.03.2011 21:54
#9 RE: Achse früher AS 120 gebrochen Zitat · antworten

Hallo Axel,

habe die Achse soeben eingebaut. Habe den Bautz jetzt hinten angehoben um die Hinterachse abzudichten. Heute Nacht steht er das erst mal auf seiner geschweißten Achse. Ich habe für den Fall, dass die Achse bricht schon mal 2 Paletten untergelegt. Dann würde der kleine nur 10cm fallen. Hoffe, dass es hält. Wenn nicht komme ich auf dich zurück. könntest du mir eventuell ein Bild und die Preisvorstellung per PN schicken? Ist die Achse nachlackiert worden, oder noch Originallack?

lg

max

Klopi Offline



Beiträge: 66

04.03.2011 18:52
#10 RE: Achse früher AS 120 gebrochen Zitat · antworten

Hallo,
also wenn es gut geschweißt ist von jemandem der sowas kann und sich auch zu seiner Arbeit Gedanken macht bzw. bei seiner Arbeit mitdenkt, wird der kleine auch diese 10 cm nicht fallen
Da kannst Du ganz ruhig bei schlafen :-)

Bis dann

Klopi

Bautz-Archiv Offline




Beiträge: 610

12.03.2011 15:12
#11 RE: Achse früher AS 120 gebrochen Zitat · antworten

Hallo Max,


hier 2 Bilder von der Achse,
ich muss sie noch reinigen, es blinkte mir aber schon das Rot der ursprünglichen Grundierung entgegen, original Bautz Grün sowie jede Menge schwarzes Fett und Dreck.








Gruß
Axel

[ Editiert von Administrator Bautz-Archiv am 12.03.11 15:13 ]

isabell Offline



Beiträge: 23

27.01.2012 20:29
#12 RE: Achse früher AS 120 gebrochen Zitat · antworten

Hallo,
ich habe so eine Achse im Orginalzustand u. ungeschweißt!

Mfg.
0170/5532912

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen