Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 496 mal aufgerufen
 Blechteile
vierzehner Offline



Beiträge: 756

26.02.2011 21:01
RE: Vorderachse hat sehr viel spiel? Zitat · Antworten

An Alle 51er und 52er Bautz Besitzer! Ich habe an meinem 52er AS 120 feststellen müssten dass sich die komplette Pendelachse in den Führungen ca. 1-1,5cm nach vorn und hinten schieben lässt? Ist das normal? Kann es sein, dass das VOrdere Zugmaul anders war? Ich habe nämlich eines von einem späteren dran geschraubt.

Ich wäre dankbar für eure Hilfe.

lg

max

Klopi Offline



Beiträge: 66

27.02.2011 09:37
#2 RE: Vorderachse hat sehr viel spiel? Zitat · Antworten

Hallo,
das Spiel kannst durch ausgleichscheiben problemlos beheben. Das ist bei diesen Achsen völlig normal und das kommt auch bei wesentlich jüngeren Schleppern vor. Sowas sehe ich jeden Tag. Frag mal Deutz-Fahrer.

Bis dann

Klopi

vierzehner Offline



Beiträge: 756

27.02.2011 10:10
#3 RE: Vorderachse hat sehr viel spiel? Zitat · Antworten

Hallo Klopi,
werde mir dann einen Ring drehen, den Ich vor die hintere Lagerung stecke. Sodass die Achse bis ganz nach vorne rutscht.
Danke

lg

max

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz