Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 137 mal aufgerufen
 Bautz allgemein
ClassicBautz Offline



Beiträge: 8

12.11.2019 12:55
Ausschnitt an Armaturentafel Zitat · Antworten

Hallo,
Mich würde interessieren um welches Bauteil es sich bei dem Ausschnitt rechts unten an der Armaturentafel handelt bzw. für was dieser Ausschnitt da ist.
Soweit ich gesehen habe gibt es diesen Ausschnitt nur in den Bj. 1955-1956.
Vielleicht kennt jemand hier die Antwort.|addpics|rnh-1-5801.jpg|/addpics|

Ernestito Offline



Beiträge: 99

12.11.2019 13:10
#2 RE: Ausschnitt an Armaturentafel Zitat · Antworten

Hi, um welchen Typ handelt es sich denn?
LG
Ernest

ClassicBautz Offline



Beiträge: 8

12.11.2019 13:33
#3 RE: Ausschnitt an Armaturentafel Zitat · Antworten

Sorry,
geht um einen AS 120.

Bautz 14PS Offline




Beiträge: 806

08.12.2019 13:46
#4 RE: Ausschnitt an Armaturentafel Zitat · Antworten

Hallo,

die Aussparung im Armaturenbrett ist für das Steuergerät der Hydraulik. Es gab von der Hydraulik zwei Ausführungen, eine wo die Hubarme an den Kotflügeln befestigt waren und das Steuergerät im Armaturenbrett untergebracht war, die andere ist die Blockhydraulik wo alles unter bzw. hinter dem Sitz am Getriebe mit angeflanscht ist. Auf deinem Bild ist das eben die besagte Ausführung eins mit den Hubarmen an den Kotflügeln, du siehst auch den Betätigungshebel des Steuergerätes rechts neben dem Lenkrad im Langloch. Diese Ausführung gabs auch nur bis in die 1955er, danach gabs die Blockhydraulik.

Gruß Markus

________________________________________________
Motorisierte Fahrzeuge:

Bautz AS 120 B
Bautz AS 120 D
John Deere 940 S
John Deere 3210
Claas Compact 25
Merlo 26.6

Restaurationsbericht AS120D

ClassicBautz Offline



Beiträge: 8

08.12.2019 19:10
#5 RE: Ausschnitt an Armaturentafel Zitat · Antworten

Hallo,
Danke für die Info.
Jetzt macht das Sinn. Ich habe einen AS 120 Bj. 1955 aber schon mit Blockhydraulik. Entweder gab es dann für einen gewissen Zeitraum zwei Ausführungen oder es wurden einfach die alten Armaturenbretter verbaut bis sie aufgebraucht waren.

Bautz 14PS Offline




Beiträge: 806

08.12.2019 21:33
#6 RE: Ausschnitt an Armaturentafel Zitat · Antworten

Hallo,

mein AS 120B von 1955 hat auch die Aussparung, das Langloch ist mit einem Abdeckblech ab Werk verschlossen.
Ich gehe davon aus, das bis 1955 diese Ausführung des Armaturenbrettes Standard war und diese dann im laufe von 1955 gar aufgebraucht wurden. Laut Ersatzteilliste und meiner Fahrgestellnr. ist mein Bautz einer der letzten 130 Stück wo dieses Armaturenbrett verbaut ist.

Gruß Markus

________________________________________________
Motorisierte Fahrzeuge:

Bautz AS 120 B
Bautz AS 120 D
John Deere 940 S
John Deere 3210
Claas Compact 25
Merlo 26.6

Restaurationsbericht AS120D

ClassicBautz Offline



Beiträge: 8

Gestern 10:36
#7 RE: Ausschnitt an Armaturentafel Zitat · Antworten

Hallo Markus,
Hast du zufällig ein Bild von dem Abdeckblech über dem Langloch? Bei mir fehlt es leider.

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz