Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 577 mal aufgerufen
 Elektrik
BautzRobbes Offline




Beiträge: 48

02.10.2017 16:00
Lichtmaschine AS 120 Zitat · Antworten

Hallo Gemeinde

Mein Bautz musste Aufgrund einer größeren Reparaturaktion eines anderen Projekts den letzten Winter leider draußen verbringen. Er war wohl gut abgedeckt, aber anscheinend war doch ein wenig Kondeswasser schuld daran dass die Lichtmaschine ein wenig fest war. Ich hab's beim ersten Start gleich bemerkt als der Riemen durchgerutscht ist. Allerdings ließ sich die Welle sehr Leicht von Hand wieder gangbar machen.
Jetzt ist es allerdings so dass die Lima kaum noch Ladestrom bringt. Die Spannung steigt lediglich um 0.3 Volt wenn die Maschine läuft. Also so gut wie nichts.
Hat jemand von euch Informationen was die Ersatzteilbeschaffung betrifft? Bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß, Robert

bautz300 Offline




Beiträge: 1.363

03.10.2017 09:34
#2 RE: Lichtmaschine AS 120 Zitat · Antworten

Hallo Robert,

die Origial Bestellnummer der Lima war/ist
Bosch REE 75/12 R 1800/1 oder
Bosch REE-75W/12V 2000 R1

Versuch mal die bei einem Bosch Dienst überholen zu lassen.
Vielleicht ist nur der Regler defekt.

Gruß
Stefan

-----------------------------------------
Mein Bautz : Bautz 300 TD, Bauj. 1960
-----------------------------------------
Wer Tipfehler findet darf sie behalten :D

Tips zum Bilder einfügen :
BILDER EINSTELLEN

Bautz 14PS Offline




Beiträge: 809

03.10.2017 15:33
#3 RE: Lichtmaschine AS 120 Zitat · Antworten

Hallo,

leuchtet deine Ladekontrollleuchte im Armaturenbrett oder flackert die?
Würde mal die Kohlen kontrollieren und den Läufer mal sauber machen, das kann Wunder bewirken. Falls das nichts bewirkt kannst du immer noch zum Boschdienst gehen.

Gruß Markus

________________________________________________
Motorisierte Fahrzeuge:

Bautz AS 120 B
Bautz AS 120 D
John Deere 940 S
John Deere 3210
Claas Compact 25
Merlo 26.6

Restaurationsbericht AS120D

BautzRobbes Offline




Beiträge: 48

07.10.2017 10:49
#4 RE: Lichtmaschine AS 120 Zitat · Antworten

Hallo zusammen

Herzlichen Dank für die Info's. Ladekontrolle! Wie doof bin ich eigentlich :D
Aber ganz ehrlich... Ich dachte immer, dass die kleine Funzel lediglich der "Indikator" für "Zündung an" ist. Ich habe da nie drauf geachtet. Ich mache mich vielleicht heute noch daran die Lima auf zu machen. Mal schauen was da drin los ist. Ich denke fast dass die Kohlen runter sind. Evtl. war sie deshalb auch "fest" und durch das drehen von Hand hat's was abgerissen. Ich melde mich sobald ich mir das angesehen habe.

Nochmals Dankeschön !

Gruß, Robert

BautzRobbes Offline




Beiträge: 48

21.10.2017 15:02
#5 RE: Lichtmaschine AS 120 Zitat · Antworten

Sieht übel aus da drin. Kohlen sind zwar noch "gut" aber total festgefressen. Die waren nur noch für den Rundordner zu gebrauchen. Grund für die ganze Sauerei war Wassereinbruch. Alles verrostet bis zum geht nicht mehr. Die Feder, die die Kohlen auf dem Läufer hält sind abgefault. Mal sehen was sich da noch retten lässt bzw. ob ich die Einzelteile bekomme.

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz