Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 434 mal aufgerufen
 Traktor Technik allgemein
Max Braun Offline



Beiträge: 1

09.10.2015 16:38
Bautz AS120 Nattereinspritzpumpe Zitat · Antworten

Hallo , habe einen Bautz AS120 mit 12 PS.
Bin gerade dabei den Traktor zu restaurieren, möchte aber erst die Technik in Ordnung bringen.
Nach Einbau eines überholten Anlassers wollte ich die Funktion testen und der MW KD 11z sprang sofort an.
Da die Spritschläuche porös waren, habe ich die Schläuche getauscht. Das System hab ich gemäß BAL entlüftet, aber es scheint das noch irgendetwas nicht stimmt. Der Hebel zum Vorpumpen an der Einspritzpumpe pumpt etwas Kraftstoff bis zu den Düsen aber vermutlich nicht genug, da man kein Geräusch desEinspritzens hört oder einen Widerstand spürt.
Mit Starthilfespray springt der Motor an, stoppt aber nach dem Sprühen wieder.
Gibt es bei der Natter Einspritzpumpe irgendwelche besonderheiten, die man zu beachten hat? Die Pumpe sieht auch etwas anders aus als im ET Katalog.
Bin für jede Hilfe dankbar.
Mfg
MB

AAZ Offline




Beiträge: 610

09.10.2015 21:08
#2 RE: Bautz AS120 Nattereinspritzpumpe Zitat · Antworten

Moin Max,
nimm mal mit diesen Leuten Kontakt auf:
http://www.pendelstarter.de/einspritzpumpen.html

Die kennen sich bestens aus und setzen Pumpen für faire Preise intakt.

Gruß
Jörg

«« AS 120
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz