Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.384 mal aufgerufen
 Foren Sofa
BautzBautz Offline



Beiträge: 59

09.07.2015 22:01
Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

.

BautzBautz Offline



Beiträge: 59

10.07.2015 19:59
#2 RE: Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

.

Frank B Offline




Beiträge: 21

10.07.2015 20:57
#3 RE: Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

Hmm das mit der Achse ist ja krass, die ist wirklich falsch. bei 15 Km/h wird es sich nicht so stark bemerkbar machen,
aber die gehört gedreht mit allem was dazugehört.

Tropfender Motor ist immer etwas blöde, der Hinweis mit der Metallpaste ist eher ein na ja....

Nur 15 Km/h ist echt mager, da fehlt es an Leistung, glaube nicht das die Achse vorne so arg bremst.
Ich vermute mal das es da was zu basteln dran gibt, und die mehrfache Bereitschaft beim Preisnachlass
zeigt das er den Schlepper sehr gerne los werden will.

Für Bastler mit Sachkenntnis und eine Werkstatt die man sein Eigen nennt mag es was sein.
Aber ich mich würde mit einigen defekten am Motor rechnen.

Die Hinterreifen sind auch nicht mehr die besten vom Profil. Die Felgen vorne vermutlich recht neu lackiert,
da auf dem Mantel noch Lack zu sehen ist, bei den recht gutem Profil sind die Reifen wohl recht neu.

So weit meine Einschätzung, auch wenn ich keinen Bautz habe.
lg
Frank

bautzstraubi Offline




Beiträge: 175

10.07.2015 21:34
#4 RE: Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

servus

das originale anhängemaul fehlt. der zapfwellenschutz fehlt. die linke sitzreling ist verbogen. du musst die achsschenkel wieder wechseln da sie seitenverkehrt sind und vermutlich noch federn tauschen da oft eine gebrochen ist. er hat einen frostschaden der nicht dicht ist. er hat keinen brief.

- 200-300 euro teile
- 500 euro fürs schweissen des blockes plus zwei mal fracht und komplett demontage des motors und entfernen der innen teile und wieder komplettmontage (falls du es so machen willst). optional einen rissfreien block kaufen 500-700 euro und wieder alles umbauen. optional eine platte draufschrauben so wie früher. kosten: material ;-)
- tüv vollgutachten zur erlangung neuer papiere 100-150 euro je nach region
- kosten für die neulackierung mit abschleifmaterial und oder sandstrahlen weil die farbe nicht schön ist. keine ahnung

ich würde 1000-1500 euro für diesen schlepper zahlen
du findest momentan auf diversen internetplattformen bessere bautze sogar günstiger
wenn du weiter fahren musst, der bautz dafür aber besser ist oder sogar günstiger ist auch nicht schlimm.
ich bin vor kurzem von bad saulgau an den brocken gefahren um einen as 170 abzuholen 650 km eine strecke und es hat sich gelohnt. neue hinterreifen und frisch tüv machen angemeldet und losfahren. zeitaufwand einen werktag mit überstunden

beste grüsse

BautzBautz Offline



Beiträge: 59

10.07.2015 22:22
#5 RE: Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

.

Passi G Offline




Beiträge: 142

11.07.2015 17:56
#6 RE: Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

Hi,
es sieht so aus, als wäre der Frostriss über der Lichtmaschine

MfG Pascal

BautzBautz Offline



Beiträge: 59

11.07.2015 18:03
#7 RE: Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

.

BautzBautz Offline



Beiträge: 59

11.07.2015 22:51
#8 RE: Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

.

bautz300 Offline




Beiträge: 1.497

13.07.2015 16:10
#9 RE: Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

KFZ-Brief von einem 54'er könnte ich Dir besorgen.

Gruß
Stefan

-----------------------------------------
Mein Bautz : Bautz 300 TD, Bauj. 1960
-----------------------------------------
Wer Tipfehler findet darf sie behalten :D

Tips zum Bilder einfügen :
BILDER EINSTELLEN

Anfrage nach Dokumenten :
ANFRAGE NACH DOKUMENTEN

puit Offline




Beiträge: 4

15.07.2015 00:20
#10 RE: Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

Ich könnte dir von einem 53er ne Kopie schicken.

BautzBautz Offline



Beiträge: 59

15.07.2015 22:04
#11 RE: Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

.

bautzstraubi Offline




Beiträge: 175

15.07.2015 22:18
#12 RE: Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

servus

du musst nur den linken achsschenkel nach rechts bauen und den rechten nach links und die welt ist in ordnung
vermutlich beim restaurieren vertauscht worden

beste grüsse

BautzBautz Offline



Beiträge: 59

15.07.2015 22:37
#13 RE: Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

.

blacky-1 Offline




Beiträge: 253

15.07.2015 23:34
#14 RE: Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

Hallo,
Brief vom 1955 hab ich.
Aber kein Pappbrief, nur die Ausführung danach und den ganz neuen.

Wenn gewünscht, bitte melden.

Gruß Andreas

Alles wird gut, nur keiner weiß wann und warum ....

Man fährt:
Bautz AS 120 14 PS Bj: 1955

BautzBautz Offline



Beiträge: 59

21.08.2015 16:43
#15 RE: Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

.

Peter Offline



Beiträge: 38

06.09.2015 08:54
#16 RE: Bautz AS 120 - Kauf oder nicht? Zitat · Antworten

Hallo Bautz Gemeinde,
möchte mir einen Bautz 200 zulegen!
Kann mir jemand sagen auf was man bei diesen Typ achten soll?
Und wie sieht es mit Ersatzteilen aus?
Danke,schönen Sonntag!
Gruss Peter

«« Bautz AW 350
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz