Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 745 mal aufgerufen
 Foren Sofa
Musseler Offline




Beiträge: 896

31.08.2014 21:10
Mit der Tür ins Haus fallen.... Zitat · Antworten

Liebe Leute,

anscheinend greift die Unsitte um sich, dass sich Leute im Forum anmelden, Ihre Frage stellen ohne sich selbst mal vorzustellen, kostenlos weitergeholfen bekommen und dann wieder abtauchen.

Sorry, ich finde das unmöglich, das Forum als kostenlosen Erfüllungsgehilfen für die eigenen Interessen zu mißbrauchen, ohne dass da ein wenig Rückmeldung in Form Berichten zurückgebracht wird. Auf solche "Mit der Tür ins Haus Faller" werde ich mit Billigung der Administration demnächst gerne etwas "eindreschen", und sie etwas bestimmter auf die Nettiquette hinweisen.

Oder bin ich zu altmodisch?

Gruß Rick

AAZ Offline




Beiträge: 610

31.08.2014 22:13
#2 RE: Mit der Tür ins Haus fallen.... Zitat · Antworten

Hallo Rick,
teilweise gebe ich dir recht.
Wenn man irgendwo neu ist, kann man sich kurz vorstellen.

Wenn jemand dann nur eine Frage hat, ist das ok.
Eine Mindestanzahl Beiträge wird nicht machbar sein und macht auch keinen Sinn.

Gruß
Jörg

Mbautz Offline




Beiträge: 268

31.08.2014 23:55
#3 RE: Mit der Tür ins Haus fallen.... Zitat · Antworten

Na hoffentlich hab ich mich damals kurz vorgestellt! Es ist natürlich ausgesprochen praktisch
über ein Forum schnell an Informationen zu kommen. Mir fielen beim Ölwechsel an einem Motorrad
mal 3 Bauteile in die Ölwanne, die in unterschiedlicher Reihenfolge verbaut werden konnten.
Über das entsprechende Forum hab ich innerhalb kürzester Zeit den entscheidenden Tipp bekommen,
hab dann da auch noch einige Beiträge geschrieben. Wenn ich ehrlich bin, ist das aber sehr
zurückgegangen. Bin allerdings in vielen Foren aktiv.
Vielleicht gönnt man einfach mal jemandem eine Hilfestellung, kann ja auch sein,
daß er sich speeter noch mal meldet. Gruß, Manfred.

bautz300 Offline




Beiträge: 1.497

01.09.2014 07:16
#4 RE: Mit der Tür ins Haus fallen.... Zitat · Antworten

Es ist natürlich sehr schade wenn sich jemand nur anmeldet um schnelle eine Frage zu klären und sich dann nicht mehr meldet. Das gibt es aber in jeder Art von Forum.
(In anderem Zusammenhang habe ich das zugegebenermaßen auch schon praktiziert......)

Es wäre sicher nett wenn eine kurze Vorstellung erfolgt. Aber auch das kann man keinem vorschreiben.

Aber deswegen wird hier sicher nicht!! auf jemanden eingedroschen.
Es sollte doch jedem selbst überlassen sein ob er sich an weiteren Gesprächen/Themen oder was auch immer beteiligt oder nicht.

Vielleicht sollte Deine persönliche Vorgehensweise einfach so sein das Du wartest das jemand eine Anzahl X von Beiträgen geschrieben hat.
Dann kannst Du ihm weiterhelfen oder es sein lassen.
Ich persönlich würde so eine Vorgehensweise eher als negativ ansehen........

Gruß
Stefan

-----------------------------------------
Mein Bautz : Bautz 300 TD, Bauj. 1960
-----------------------------------------
Wer Tipfehler findet darf sie behalten :D

Tips zum Bilder einfügen :
BILDER EINSTELLEN

Anfrage nach Dokumenten :
ANFRAGE NACH DOKUMENTEN

blacky-1 Offline




Beiträge: 253

01.09.2014 12:23
#5 RE: Mit der Tür ins Haus fallen.... Zitat · Antworten

Hallo,
ich finde, wenn ich mich irgendwo anmelde, stelle ich mich vor.
Das gehört zum guten Ton. Habe ich damals in meiner Jugend so gelernt.
Aber in der heutigen Zeit hat das sehr stark nachgelassen.
Anmelden, irgendeine Frage stellen, Antwort bekommen, verschwinden.
Nicht die feine Art. Aber was soll´s.
Ändern kann man es doch nicht. Mit diesen Leuten muß man halt Leben.

Wir für uns verstehen uns, glaub ich, doch ganz gut untereinander.

Gruß
Andreas

Alles wird gut, nur keiner weiß wann und warum ....

Man fährt:
Bautz AS 120 14 PS Bj: 1955

Musseler Offline




Beiträge: 896

01.09.2014 17:35
#6 RE: Mit der Tür ins Haus fallen.... Zitat · Antworten

Hallole,

eindreschen war wohl etwas hitzig dahergeschrieben, aber ich finde es dennoch schade diese doch immerhin zoologisch korrekt als "parasitär" zu bezeichende Verhaltensweise an den Tag zu legen. Wenigstens könnte man vorher die Suchfunktion nutzen. Aber diese Eine-Fragesteller-und-dann-Abtaucher haben keine Zeit und versuchen halt ihre Suchzeit anderen zu übertragen. Die sind in anderen Foren auch nicht gerne gesehen. Nun gut. Ich stehe mit meiner Meinung in der Minderheit. Sei es drum. Jeder, der fragt, bekommt auch von mir eine Antwort, wenn ich sie weiß oder weiß, wo die Antwort stehen könnte...

Dennoch die Bitte an alle "Eintagsfliegen": Vielleicht gebt ihr einfach mal eine Rückmeldung - vielleicht sogar mit Bildern - und belebt das Forum? Vielleicht habt Ihr auch etwas zu bieten, von dem andere profitieren könnten!

Gruß Rick

bautz300 Offline




Beiträge: 1.497

02.09.2014 06:43
#7 RE: Mit der Tür ins Haus fallen.... Zitat · Antworten

Zitat von Musseler im Beitrag #6
.......

Dennoch die Bitte an alle "Eintagsfliegen": Vielleicht gebt ihr einfach mal eine Rückmeldung - vielleicht sogar mit Bildern - und belebt das Forum? Vielleicht habt Ihr auch etwas zu bieten, von dem andere profitieren könnten!




dem stimme ich uneingeschränkt zu!
Das ist aber nichts was man jemandem aufzwingen kann........

-----------------------------------------
Mein Bautz : Bautz 300 TD, Bauj. 1960
-----------------------------------------
Wer Tipfehler findet darf sie behalten :D

Tips zum Bilder einfügen :
BILDER EINSTELLEN

Anfrage nach Dokumenten :
ANFRAGE NACH DOKUMENTEN

«« Versicherung
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz