Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 540 mal aufgerufen
 Traktor Technik allgemein
Passi G Offline




Beiträge: 142

22.04.2014 12:05
Hilfe! Fernthermometer Bautz AS 120 macht was es will!!! Zitat · Antworten

Hi Leute,

ich habe heute mal ein Test mit meinem Fernthermometer gemacht ob es funktioniert, weil wenn ich mit meinem Bautz fahre, das Thermometer immer die 40°C anzeigt, obwohl ich schon 1 Stunde unterwegs bin, wenn der Trecker lange Zeit richtig was zutun hat steigt die Temperatur auf 60°C... Obwohl ich ein Rollo vor dem Kühler hab! Das Problem ist, ich hab dann heute den Fühler in heißes Wasser gesteckt und das Fernthermometer zeigte genau die Temperatur vom Wasser an!

Jetzt frage ich mich warum die Temperatur beim Trecker immer so gering ist! Obwohl die Zylinderköpfe immer kochent heiß sind!

Woran kann das liegen?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen...

PS: Das Fernthermometer ist mechanisch.

MfG Pascal

Passi G Offline




Beiträge: 142

23.04.2014 11:56
#2 RE: Hilfe! Fernthermometer Bautz AS 120 macht was es will!!! Zitat · Antworten

Kann mir denn keiner Helfen?!

MfG Pascal

Flo5010 Offline




Beiträge: 408

23.04.2014 15:14
#3 RE: Hilfe! Fernthermometer Bautz AS 120 macht was es will!!! Zitat · Antworten

Hallo,
ich habe leider ein ähnliches Problem.
Der Luftgekühlte Bautz 300 hat ein neue Fernthermometer bekommen. Der Motor wird warm/heiß aber die Anzeige schlägt kaum bis gar nicht aus. Baue ich es aus und erwärme es selber schlägt es bis in den roten Bereich aus.

Ich schließe daraus dass der Motor gut gekühlt ist und so schnell nicht heiß wird. Bei wassergekühlten Motoren sollte die Betriebstemperatur bei normaler Arbeit allerdings erreicht werden, ansonsten stimmt in der Regel etwas im System nicht.

mfg

Bautz Freund Karl Offline



Beiträge: 389

23.04.2014 21:23
#4 RE: Hilfe! Fernthermometer Bautz AS 120 macht was es will!!! Zitat · Antworten

Hallo Passi,
schraube mal die Aufnahme für den Fühler sowie den Adapter aus den
Zyinderkopf,trenne beide Teile und reinige sie.Wahrscheinlich hat sich
dazwischen soviel Schmutz abgesetzt daß das heiße Wasser nicht mehr zur
Fühleraufnahme kommt. Probiere es mal.

Bautz Freund Karl

Passi G Offline




Beiträge: 142

24.04.2014 12:40
#5 RE: Hilfe! Fernthermometer Bautz AS 120 macht was es will!!! Zitat · Antworten

Hi Karl,

das werde ich mal die Tage machen, hoffentlich nützt das was... Es ist nämlich immer lästig zu schätzen wie warm der Motor jetzt ist

Und Flo, die Betriebstemperatur müsste der Motor bei mir haben, weil der Motor nach ca. 15 min nämlich kochentheiß wird (geschätzt die 90°C)...

Ich werd mich mal weiter dran geben und gucken was da los ist
Schonmal vielen lieben Dank für eure Hilfe!

MfG Pascal

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz