Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 207 mal aufgerufen
 Motore
Hühla71 Offline



Beiträge: 106

14.12.2013 07:40
RE: Schraube am Zylinderkopf Zitat · antworten

Hallo Bautz Bastler

Bekomme die Schraube am Zylinderkopf nicht heraus wo das Fernthermomter rein kommt, kann man den Kopf in Eingebauten Zustand erwärmen oder sollte man das

lieber nicht tun,könnt ihr mir mal ein Paar tips Geben wie ich da Rangehen kann.

Danke Schon im Voraus, und wünsche euch ein Frohes Fest.


Mit Freundlichen Bautz Gruss Frank

Bautz 14PS Offline




Beiträge: 763

14.12.2013 15:49
#2 RE: Schraube am Zylinderkopf Zitat · antworten

Hallo,

anwärmen ist halt so eine Sache, du musst halt aufpassen das der Kopf nicht zu warm wird und sich verzieht. Vergiss nicht vorher das Wasser abzulassen.
Ich hab damals sie Schraube auch nicht auf bekommen, 4-Kant durchgerutscht, dann mit der Rohrzange angesetzt, das half alles nichts. Am Schluss hab ich sie dann mit einem Meißel aufgemeißelt und dann rausgedreht. Die Schraube war richtig schön reingerostet.

Gruß Markus

________________________________________________
Motorisierte Fahrzeuge:

Bautz AS 120 B
Bautz AS 120 D
John Deere 940 S
John Deere 3210
Claas Compact 25

Restaurationsbericht AS120D

AAZ Offline




Beiträge: 610

14.12.2013 16:02
#3 RE: Schraube am Zylinderkopf Zitat · antworten

Hallo Frank,
bei derart hartnäckingen Fällen hilft manchmal nur Rostlöser und Geduld.

Beim Handbremshebel meines MANs hat es 3 Monate gedauert, bis ich den demontieren konnte.

Übrigens bringt WD40 nichts. Anders als viele meinen, ist es kein Rostlöser.

Sonax SX90 PLUS hat so manchen Test gewonnen, damit kannst du es versuchen.


Gruß
Jörg

Hühla71 Offline



Beiträge: 106

14.12.2013 16:03
#4 RE: Schraube am Zylinderkopf Zitat · antworten

Hallo Markus

Hab sie Raus Bekommen ,Kleine Katastrophe wollte sie Stauchen drauf Geklopft drin war sie im Kopf.Konnte sie aber Rausfummeln,Jetzt passt Meine Adapter für das

Thermometer nicht mehr ,haben die 27er Köpfe andre Grössen, hatte sie gegen 29er Getauscht.Hast du Vielleicht einen Passenden Adapter.



MFG Frank

Bautz 14PS Offline




Beiträge: 763

14.12.2013 16:11
#5 RE: Schraube am Zylinderkopf Zitat · antworten

Oh, kann ich dir nicht sagen ob die Köpfe unterschiedliche Gewinde haben, ich habe die Schraube von einem 27er Kopf rausgemacht.
Der Adapter der bei meinem Thermometer dabei war passte ohne Probleme da rein. Könnte ein 1/2 Zoll Gewinde gewesen sein, bin mir da aber nicht so sicher.

Gruß Markus

________________________________________________
Motorisierte Fahrzeuge:

Bautz AS 120 B
Bautz AS 120 D
John Deere 940 S
John Deere 3210
Claas Compact 25

Restaurationsbericht AS120D

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen