Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.262 mal aufgerufen
 Foren Sofa
Musseler Offline




Beiträge: 895

18.08.2013 16:54
RE: Schlepper zu klein? Hier werden Sie geholfen.... Zitat · Antworten

Eiguggedo:

http://ic.pics.livejournal.com/darkman41...50_original.jpg
http://farm3.static.flickr.com/2005/1881..._ca6bcae9be.jpg

Eine Lok zum Straßenschlepper umzubauen wäre doch mal was. Eine 218er sähe bestimmt auch gut aus....

Gruß Rick

[ Editiert von Musseler am 18.08.13 16:57 ]

[ Editiert von Musseler am 18.08.13 20:38 ]

Gruß Rick

Güldner 1961 Offline




Beiträge: 122

19.11.2013 14:19
#2 RE: Schlepper zu klein? Hier werden Sie geholfen.... Zitat · Antworten

Hallo Rick,

bevor eine gut erhaltenen Lok einfach so in dem Schrott landet, erfüllt sie doch so noch ihren Zweck.


Gruß Jürgen

Meine Fahrzeuge :

Güldner Burgund T Bj.:1961

Deutz 4006

Pongratz PKW Anhänger

Bauwagen Willi Kleusberg Bj.: 1976

Kippkarre System Fahr C 30

Musseler Offline




Beiträge: 895

19.11.2013 19:13
#3 RE: Schlepper zu klein? Hier werden Sie geholfen.... Zitat · Antworten

Moin Jürgen,

ich glaube, die haben diese "Schlepper" nicht aus ausrangierten Loks gebaut, sondern die waren von Anfang an so geplant. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, zu welchem Zweck.

Gruß Rick

micha88 Offline



Beiträge: 325

21.11.2013 17:20
#4 RE: Schlepper zu klein? Hier werden Sie geholfen.... Zitat · Antworten

Moin
Das glaube ich nicht das das schon immer loks sein sollen. das sieht eher so aus das Fahrwerk von einem Russischen Militär LKW stamd so alla Elephant bei uns.

Gruß Micha

A Franke im Norddeutschen Exil
Für Tipfehler haftet meine Tastatur

Musseler Offline




Beiträge: 895

21.11.2013 18:59
#5 RE: Schlepper zu klein? Hier werden Sie geholfen.... Zitat · Antworten

Moin Micha,

hier der link zum Breitspur-Russendiesel:

http://www.bahnpics.com/nil/Urlaub%2007/...147k%20copy.jpg

Ist die selbe Lokfront, wie beim Schlepper! Hier ein Video:

http://www.youtube.com/watch?v=VLiK65_PXJA

Die fahren sogar bei uns noch als ehem. Baureihe 220 der DR. Spitzname "Taigatrommel"

Gruß Rick

Flo5010 Offline




Beiträge: 408

21.11.2013 19:27
#6 RE: Schlepper zu klein? Hier werden Sie geholfen.... Zitat · Antworten

Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass das Umbauten von/für die Armee waren!
Vielleicht so eine art Lock, die sowohl auf Schienen als auch auf der Straße fahren kann, um z.b schnell und flexibel zu sein. Falls etwa das Schienennetz durch Bomben zerstört wurde.
Wenn man mal guckt, haben die Armeen der Länder teilweise ja wirklich komige Sachen entwickelt.

Oder natürlich einfach nur ein paar Hobby Bastler die langeweile hatten

mfg

Musseler Offline




Beiträge: 895

21.11.2013 19:49
#7 RE: Schlepper zu klein? Hier werden Sie geholfen.... Zitat · Antworten

Hallo Flo,

die Russen haben ja teilweise die dollsten Sachen entwickelt. Man denke nur an den Ekranoplan, ein düsengetriebenes Wasserfahrfahrzeug für die Schwarzmeerflotte, dass den sog. Bodeneffekt ausnutzt. http://www.youtube.com/watch?v=UjFz7wtiuBY#t=15

Hier noch ein link zum H0-Modell der Lok mit Sounddecoder: http://www.youtube.com/watch?v=BhcMrQkd2xk

[ Editiert von Musseler am 21.11.13 20:00 ]

Gruß Rick

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz