Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 486 mal aufgerufen
 Traktor allgemein
More97 Offline



Beiträge: 4

02.09.2012 21:01
RE: Keine Papiere und Schein, woher bekomme ich die? Zitat · antworten

Hey Leute ,
Ich bin Moritz und habe von meinem Opa einen Bautz As 120 vererbt bekommen. Nun jetzt ist das so, dass er den auch vererbt bekam und von dem vorbesitzer keinerlei papiere oder sonstiges bekommen hat. Jetzt habe ich den Schlepper restauriert und möchte ihn anmelden. Aber ohne Papiere oder Schein geht da gar nix. Jetzt die frage:
Wo bekomme ich Papiere oder Schein her, damit ich ihn anmelden kann???
Danke schon im vorraus

blacky-1 Offline




Beiträge: 251

03.09.2012 11:43
#2 RE: Keine Papiere und Schein, woher bekomme ich die? Zitat · antworten

Hallo Moritz,

erstmal willkommen im Forum.

Kopien vom Fahrzeugbrief findest Du bei Axel im Downloadbereich.

Link

Danach mußt Du zum TÜV eine Vollabnahme machen lassen.

Beim TÜV ist es dann einfacher, der Prüfer kann die Daten übernehmen und
Fahrzeugspezifische Daten vom Deinem Bautz eintragen.

Du brauchst auch eine eidestattliche Versicherung vom Vorbesitzer, das der Brief verloren gegangen ist
und er der alleinige Eigentümer war.

Dann zur Zulassungsstelle. Die Fragen dann in Flensburg nach, ob gegen den Schlepper was vorliegt ( Geklaut ).

Ansonsten dürfte danach einer Zulassung nichts mehr im wege stehen.
So war es vor 6 Jahren bei mir.

Ob es heute noch funktioniert, kann ich nicht sagen, da sich die Behörden ja jeden Tag was neues einfallen lassen.

Gruß
Andreas

[ Editiert von blacky-1 am 03.09.12 11:44 ]

Alles wird gut, nur keiner weiß wann und warum ....

Man fährt:
Bautz AS 120 14 PS Bj: 1955

More97 Offline



Beiträge: 4

03.09.2012 13:11
#3 RE: Keine Papiere und Schein, woher bekomme ich die? Zitat · antworten

Danke ich werde es versuchen

More97 Offline



Beiträge: 4

03.09.2012 13:18
#4 RE: Keine Papiere und Schein, woher bekomme ich die? Zitat · antworten

Kannst du mir auch ungefähr sagen was das alles zusammen gekostet hat?

Bautz-Archiv Offline




Beiträge: 610

03.09.2012 20:21
#5 RE: Keine Papiere und Schein, woher bekomme ich die? Zitat · antworten

Schick mir bitte die Fahrgestellnummer Deines Bautzes und Deine vollständige Adresse an Bautz-Archiv@t-online.de
Ich kann Dir dann bestätigen wann Dein Bautz zugelassen wurde und wer der erste Besitzer dieses Bautzes war.

Beste Grüße
Axel

More97 Offline



Beiträge: 4

04.09.2012 13:39
#6 RE: Keine Papiere und Schein, woher bekomme ich die? Zitat · antworten

Ok mach ich heute Abend. Was bringt mir das eigentlich wenn ich weiß wann er zugelassen wurde und wer der 1. Besitzer war?
Liebe Grüße Moritz

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen