Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.412 mal aufgerufen
 Foren Sofa
micha88 Offline



Beiträge: 325

13.08.2012 22:09
RE: Trecker Anhänger Zitat · Antworten

Moin
Seit 3 Stunden versuche ich mich durch den Dschugel von der Fahrzeugzulassungsverordung durch zu mogeln und ich komme nicht weiter.
Meine Frage ich möchte mir einen alten Anhänger zulegen für Holztransporte und Schleppertreffen. Schlepper hat Schwarze Kennzeichen und es liegt kein lof zweck vor.
Wie muss man denn Anhänger zulassen oder muss man ihn nicht zulassen, und welche Papiere braucht man dafür alles???????????????????????????????

Gruß Micha

A Franke im Norddeutschen Exil
Für Tipfehler haftet meine Tastatur

blacky-1 Offline




Beiträge: 253

14.08.2012 15:39
#2 RE: Trecker Anhänger Zitat · Antworten

Hallo Micha,

das ist Irrsinn pur, da eine genaue Antwort zu bekommen.
Kann Dir niemand sagen, weil keiner weiß, wo es schwarz auf weiß geschrieben steht.

Meine Recherchen haben ergeben, das der Schlepper mit Schwarzen Schild ohne Lof
nur Anhänger ziehen darf, die auch ein schwarzen Nummer mit Tüv und bezahlter Steuer
haben.

Folgekennzeichen sind meines Wissens nur bei grüner Nummer und LOF - Zwecken erlaubt.
Dann sind die Anhänger zulassungsfrei und über die Versicherung des Schleppers versichert.

DIESE ANGABEN ALLERDINGS OHNE GEWÄHR !!!!!!!

Ich hoffe, ich konnte Dir etwas weiterhelfen.
Es gibt da noch ein Forum, in welchem dieses Thema ganz ausführlich diskutiert wurde.
Die Fahren da nur grüne Trecker, dunkle und die späteren waren hell. ( als hinweis ).
Ich selber habe von dieser Firma auch noch einen zu Hause, neben meinen 2 Bautzen.

Gruß
Andreas

Alles wird gut, nur keiner weiß wann und warum ....

Man fährt:
Bautz AS 120 14 PS Bj: 1955

micha88 Offline



Beiträge: 325

14.08.2012 19:29
#3 RE: Trecker Anhänger Zitat · Antworten

Moin
ja Danke das mit Lof usw.
Steht auch ganz genau in der Zulassungsverordnung.
Problem war halt Schlepper mit Schwarz.
Weil so gibt es ihn nicht im Gesetz. Daher meine Frage ob jemand im Forum einen Anhänger auf Schwarz hat und wie er das gemacht hat (Versicherung Steuer Zulassung usw.)

Gruß Micha

A Franke im Norddeutschen Exil
Für Tipfehler haftet meine Tastatur

Flo5010 Offline




Beiträge: 408

14.08.2012 20:57
#4 RE: Trecker Anhänger Zitat · Antworten

also auf grünem nummernschild darf man bis 25 kmh soweit ich weiß mit folgekennzeichen alles fahren, auch wenn die anhänger keine zulassung haben und z.b selbst gebaut sind.
auch hänger mit schwarzen nummernschild!
ich glaube, dass sind diese sonderregelungen für maschienen im lof- bereich. die bauern können immer schlecht jeden hänger kaufen, da muss auch mal was selbstgebautes dran. z.b wasserfass, ballenwagen usw.
hat der traktor eine schwarze nummer, sieht das ganze glaube ich ganz anders aus. da gillt diese regelung mit 25kmh und folgekennzeichen nicht.
da muss auch der anhänger tüv haben und versichert werden.
ich glaube, man darf mit einem schwarzen am traktor auch keine anhänger ziehen die grünes haben.

ich werde mich mal bei einem bekannten polizist erkundigen, vielleicht weiß er noch mehr darüber!

mfg
Flo

micha88 Offline



Beiträge: 325

14.08.2012 21:03
#5 RE: Trecker Anhänger Zitat · Antworten

Das mit grün ist klar..
Schwarz Grün nur im Lof zweck. z.b. Mein 300er Schwarz nachbar Anhänger Grün im lof zweck alles iO.

Gruß Micha

A Franke im Norddeutschen Exil
Für Tipfehler haftet meine Tastatur

südschwede Offline




Beiträge: 87

15.08.2012 00:22
#6 RE: Trecker Anhänger Zitat · Antworten

moinsen,

ich hatte einen anhänger mit schwarzem kennzeichen aus dem einfachen grund da ich kein lof zweck nachweisen könnte gabs ne S nummer. die grüne nummer sagt nur das dieses kfz steuerfrei ist gibts auch bei anderen fahrzeugen und hat nichts mit lof zutun allerdings sind diese zb. anhänger dann zweckgebunden sprich nur für einen bestimmten zweck zu verwenden, zweckentfremdung ist also steuerhinterziehung.
ob ein kfz steuerbefreit wird bestimmt das finanzamt sonst niemand. tracktoren mit schwarzer nummer dürfen anhänger mit grüner nummer ziehen nur darf der anhänger wie schon gesagt nicht zweckentfremdet werden.

ein landwirtschaftlicher anhänger mit schwarzer nummer braucht betriebserlaubnis und muß alle zwei jahre zum tüv und muß zugelassen sein also mit eigener nummer und ist steuerpflichtig.

anhänger die im lof betrieb laufen müssen egal wie alt eine betriebserlaubnis haben also den zulassungsbestimmungen entsprechen und können mit vollgekennzeichen zulassungsfrei angehängt werden.
bei der zulassungsfreiheit gibt es aber auch noch bestimmte anforderungen weiss ich aber auch nicht.

wer also kein lof zweck nachweisen kann sollte schon der probleme bei einem unfall den anhänger zulassen usw. wenn du zb. mit einem anhänger der eine grüne nummer hat einen umzug oder eine altpapeirsammlung machst und dir fährt zb. einer hinten drauf kanns richtig unangenehm werden. auserdem ist auch mit trecker mit grüner nummer eigentlicht jedes oldtimertreffen tabou es sei denn du kannst den brauchtum nachweisen und das dürfte schwierig werden. zu diesem thema gibts im oldtimer tracktor nr. 9-10.2011 ein paar gute berichte in denen selbst die experten keine eindeutige aussagen treffen können.

mir persönlich sind es die euros wert und ich kann wann, wohin und was immer ich will transportieren oder einfach sonntags mein etwas anderes cabrio fahren.

schau mal mit der suchfunktion über anhänger da hab ich noch was zu dem thema geschrieben.

[ Editiert von südschwede am 15.08.12 0:23 ]

wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten

mfg: südschwede

micha88 Offline



Beiträge: 325

15.08.2012 10:14
#7 RE: Trecker Anhänger Zitat · Antworten

Moin
Hatte dein Anhänger noch eine Betriebserlaubins oder musstest du übern TÜV eine Neue machen, weil die meisten anhänger die mich interesieren haben keine Papiere mehr und mich würde mahl intressieren ob jemand sich das Theater mit Tüv usw schon mahl angetan hat, eine Neue Betriebserlaubnis bzw Neue Papiere erstellt hat.

Gruß Micha

A Franke im Norddeutschen Exil
Für Tipfehler haftet meine Tastatur

südschwede Offline




Beiträge: 87

15.08.2012 16:47
#8 RE: Trecker Anhänger Zitat · Antworten

moin,

ne der hatte keine papiere mehr,

1. du must einen am besten altgedienten tüv ingenör haben der sich mit den alten sachen auskennt frag mal beim lama händler.
2. du brauchst unterlagen von der deichsel, den achsen und den bremsen und das baujahr solltest du wissen zb. typenschilder
3. wenn du all diese dinge hast sollte es eigentlich kein problem sein eine betriebserlaubnis zu kriegen

ich habe mir einfach von einem anderen anhänger der die gleiche größe hatte die typenschilder abgeschrieben und hatte mit dem tüv ingenör glück, musste dann noch eine deichsel feststellung montieren und somit hatte mein anhänger tüv betriebserlaubnis und ne schwarze nummer und war damit ok.

wenn du nämlich kein hersteller hast und die nummer durchziehen willst wirst du als hersteller eingetragen und mußt die bedingungen von heute erfüllen die ein anhänger für die zulassung braucht und das ist so gut wie unmögliche bei den alten anhängern.

wer also für einen alten anhänger kauft ohne papiere ist nicht schlimm aber typenschilder auf der deichsel, bremsen und fahrgestell muß da sein sonst wird es schwierig bis unmöglich und einfach ne vollgenummer drannmachen und los fahren ohne eine gültige betriebserlaubnis ( hat nichts mit zulassung usw. zu tun ) da wirds im fall der fälle gans schnell dunkel!!!

ich habe meinen anhänger dann mit dem trecker verkauft und mir für meinen 120er einen pkw anhänger gekauft einen kipper 1,5 to mit 1to nutzlast den kann ich auch mit meinem laster ziehen und mit den 1,5 tonnen ist der 12 ps trecker nicht überfordert spart platz geld nerven. klar sieht ein alter 2,5 tonner hinten dran besser aus aber so kann ich alles abdecken und brauch mich nicht um irgendwelche sonderregelungen kümmern und mit den sheriffs rumdiskutieren

wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten

mfg: südschwede

südschwede Offline




Beiträge: 87

15.08.2012 16:55
#9 RE: Trecker Anhänger Zitat · Antworten

Zitat
Gepostet von südschwede
moin,

ne der hatte keine papiere mehr,

1. du must einen am besten altgedienten tüv ingenör haben der sich mit den alten sachen auskennt frag mal beim lama händler.
2. du brauchst unterlagen von der deichsel, den achsen und den bremsen und das baujahr solltest du wissen zb. typenschilder
3. wenn du all diese dinge hast sollte es eigentlich kein problem sein eine betriebserlaubnis zu kriegen

ich habe mir einfach von einem anderen anhänger der die gleiche größe hatte die typenschilder abgeschrieben und hatte mit dem tüv ingenör glück, musste dann noch eine deichsel feststellung montieren und somit hatte mein anhänger tüv betriebserlaubnis und ne schwarze nummer und war damit ok.

wenn du nämlich kein hersteller hast und die nummer durchziehen willst wirst du als hersteller eingetragen und mußt die bedingungen von heute erfüllen die ein anhänger für die zulassung braucht und das ist so gut wie unmögliche bei den alten anhängern.

wer also für einen alten anhänger kauft ohne papiere ist nicht schlimm aber typenschilder auf der deichsel, bremsen und fahrgestell muß da sein sonst wird es schwierig bis unmöglich und einfach ne vollgenummer drannmachen und los fahren ohne eine gültige betriebserlaubnis ( hat nichts mit zulassung usw. zu tun ) da wirds im fall der fälle gans schnell dunkel!!!

ich habe meinen anhänger dann mit dem trecker verkauft und mir für meinen 120er einen pkw anhänger gekauft einen kipper 1,5 to mit 1to nutzlast den kann ich auch mit meinem laster ziehen und mit den 1,5 tonnen ist der 12 ps trecker nicht überfordert spart platz geld nerven. klar sieht ein alter 2,5 tonner hinten dran besser aus aber so kann ich alles abdecken und brauch mich nicht um irgendwelche sonderregelungen kümmern und mit den sheriffs rumdiskutieren




geh mal in die suchfunktion anhänger auf der zweiten seite haben wir schon mal drüber geschrieben

wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten

mfg: südschwede

micha88 Offline



Beiträge: 325

15.08.2012 17:04
#10 RE: Trecker Anhänger Zitat · Antworten

Moin
Danke für deine Antwort.
Den anhänger den ich habe ist ein alter Maack ULA 5
Das typenschild ist zwar überlackiert aber noch erkennbar problem ist weder achsen noch Bremsen oder Deichsel haben einTypenschild und die Firma gibt es auch nicht mehr.

Gruß Micha

A Franke im Norddeutschen Exil
Für Tipfehler haftet meine Tastatur

micha88 Offline



Beiträge: 325

15.08.2012 21:53
#11 RE: Trecker Anhänger Zitat · Antworten

Moin
Ich habe noch etwas weiter gesucht.
Laut Internet suche:
Anhänger nehmen Kurzzeitkennzeichen ran und ab zum TÜV Gutachten Gem. §21 StVZO.
Mit dem Lappen zur Zulassungsstelle und eine Ausnahmegenemigung beantragen
Kosten ca 200€
Werde das noch weiterverfolgen und in den nächsten Tagen mit dem TÜV meines vertauens Kontakt auf nehmen.

Gruß Micha

A Franke im Norddeutschen Exil
Für Tipfehler haftet meine Tastatur

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz