Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 499 mal aufgerufen
 Getriebe
Heizerfriedle Offline



Beiträge: 21

03.04.2012 21:20
RE: Zapfwellengehäuse Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

weiß jemand ob ein Zapfwellendeckel eines Bautz AS 122 auch auf meinen AS120 passt ?
Also Getriebe Ausführung 4 auf die Ausführung 2 ?

Bin für jede Info dankbar !!

Benötige ein Rückwärtsgangrad und könnte einen kompletten Deckel eines AS122 bekommen, weiß nur nicht ob dieser passt ???

Grüße

Bautz-Benjamin Offline



Beiträge: 327

04.04.2012 06:59
#2 RE: Zapfwellengehäuse Zitat · Antworten

... kennst du die große Ersatzteilliste von 1964? Dort kann man anhand von Fahrgestellnummern sehen welche Teile zusammen passen. Es wird dort auch AS122 mit AS120 verglichen! Kannst du mir von beiden Schleppern die Fahrgestellnummer nennen? Dann kann ich nachsehen... Es gibt 4 verschiedene Zapfwellengehäuse...

Heizerfriedle Offline



Beiträge: 21

04.04.2012 12:15
#3 RE: Zapfwellengehäuse Zitat · Antworten

Ja ich kenn die Liste, mir ist auch bekannt daß es 4 versch. Ausführungen gibt.

Mein Schlepper hat die Ausführung Nr.2 und das externe Angebot von einem Verkäufer hat die Version Nr.4 dieser mit der Nr. 4 ist komplett bestückt. Und ich
würde gerne wissen ob dieser einfach so passt. Ich benötige eigentlich nur das Rückwärtsgangrad suche aber schon lange die Nr. 2 bekomme aber nichts.
Die Firma Sailer hat leider nur die Ausführung Nr.4 als Getrieberad.

Grüße

Bautz-Benjamin Offline



Beiträge: 327

04.04.2012 21:19
#4 RE: Zapfwellengehäuse Zitat · Antworten

... Ausführung 2 ist definitiv 4 Gang Getriebe und auch "4-lochdeckel" und Ausführung 4 ist 5 Gang Getriebe mit "6-Lochdeckel"! Auch die Nummern der Rückwärtsgangräder sind unterschiedlich, Ausführung 2 Rad ist mit Passtfeder mit Welle verbunden und Ausführung 4 Rad mit Verzahnung mit Welle verbunden. Weder Deckel noch Zahnrad helfen dir weiter!

Heizerfriedle Offline



Beiträge: 21

05.04.2012 12:20
#5 RE: Zapfwellengehäuse Zitat · Antworten

Vielen Dank für die Info, hab ich mir ehrlich schon gedacht...

Dann muß ich wohl oder übel nach einem Zahnrad der Ausführung Nr.2 weitersuchen !

Vielleicht hat jemand ja eins für mich !!

Bitte melden !!

Danke !!

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz