Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.021 mal aufgerufen
 Elektrik
bautzfreund Offline



Beiträge: 9

17.12.2011 17:24
RE: Probleme Blinker Zitat · Antworten

Hallo,

ich habe meinen Bautz AS 120 neu verkabelt. Läuft alles reibungslos. Nur habe ich das Problem wenn ich mit dem Traktor fahre und Gas gebe blinkt der Blinker ganz schnell. Im Standgas blinkt er normal. Ich habe die Lichtmaschine general überholen lassen. Jetzt vermute ich dass dieses Problem mit der Lichtmaschine zusammen hängt. Kann mir jemand weiter helfen bzw sagen wie ich dieses Problem beheben kann.

Gruß Marc

bautz300 Offline




Beiträge: 1.363

17.12.2011 19:31
#2 RE: Probleme Blinker Zitat · Antworten

Hallo Marc,

Probleme mit der Elektrik sind immer sch***

Es könnte an den Soffitten liegen (falsche Watt/Voltzahl? Achte mal nicht unbedingt auf den Aufdruck sondern kauf neue).
Die würde ich als erstes autauschen.
(Das hatte beim Moped mal geholfen)

Wenn das nicht hilft könnte es vielleicht irgendwo ein schlechter Kontakt sein oder
der Regler (Lichtmaschine; aber die ist ja wohl generalüberholt).

Gruß
Stefan

-----------------------------------------
Mein Bautz : Bautz 300 TD, Bauj. 1960
-----------------------------------------
Wer Tipfehler findet darf sie behalten :D

Tips zum Bilder einfügen :
BILDER EINSTELLEN

bautzfreund Offline



Beiträge: 9

18.12.2011 09:37
#3 RE: Probleme Blinker Zitat · Antworten

Hallo Stefan

es werde es versuchen, weißt du zufällig was normal für Soffitten im Blinker des AS120 eingebaut sind. Also Watt und Voltgröße


Gruß Marc

bautz300 Offline




Beiträge: 1.363

18.12.2011 10:06
#4 RE: Probleme Blinker Zitat · Antworten

Hallo Marc,

das sollten 12V/5W Soffitten sein. Sieh aber mal sicherheitshalber in der Ersatzteilliste nach.

Gruß
Stefan

-----------------------------------------
Mein Bautz : Bautz 300 TD, Bauj. 1960
-----------------------------------------
Wer Tipfehler findet darf sie behalten :D

Tips zum Bilder einfügen :
BILDER EINSTELLEN

bautzfreund Offline



Beiträge: 9

18.12.2011 11:10
#5 RE: Probleme Blinker Zitat · Antworten

Hallo Stefan,

ok alles Klar ich werde es versuchen.

Gruß Marc

martinp Offline




Beiträge: 236

18.12.2011 17:00
#6 RE: Probleme Blinker Zitat · Antworten

5w sofiten sind für das standlicht. in alten blinkanlagen sind 18 w verbaut. in neuen kommen 21 w zum einsatz. schau erstmal wieviel watt auf deinem blinkrelais steht. dann kannst du weitermachen.
gruss martin

Bautz Offline




Beiträge: 65

13.06.2016 19:12
RE: Probleme Blinker Zitat · Antworten

ich habe das gleiche Problem. :-( Die Anlage leuchtet einwandfrei im Stand. Während der Motor läuft, blinkt der Blinker sehr schnell. (um einiges schneller als wenn eine Birne defekt wäre) Kennt jemand die Lösung für mein Problem? Ich habe den Warnblinkschalter erneuert und hinten Zweikammer Leuchten eingebaut (Blinker und Bremse über eine Birne)

Lg

Bautz AS 120 12PS Baujahr 1952
Bautz AS 220 22PS Baujahr 1953
Bautz Spinne Baujahr ca. 1960
Bautz Gabelheuwender
Bautz Grasmäher Nr. 21

Holger Offline



Beiträge: 10

14.06.2016 16:57
#8 RE: Probleme Blinker Zitat · Antworten

Hallo,

ist vielleicht noch das alte Hitzdraht-Blinkrelais drin? Bei Vibrationen durch die höhere Drehzahl kanns auch da dran liegen! Oder die Kabel, die vom Relais abgehen sind auf Spannung!?
Bei meinem tritt das nach der Restauration auch hin und wieder mal auf!

Gruß
Holger

Bautz AL 180, EZ 10.05.57, durchgehend im Familienbesitz.
2014 Neulackierung/Neue Bremsbeläge/Elekrik komplett erneuert

Bautz Offline




Beiträge: 65

14.06.2016 17:22
#9 RE: Probleme Blinker Zitat · Antworten

Hallo Holger,
Das Blinkrelais habe ich noch nicht erneuert. Ich weiß leider nicht genau ob es mit Hitzdraht ist. Das Gehäuse ist jedenfalls rund.

Bautz AS 120 12PS Baujahr 1952
Bautz AS 220 22PS Baujahr 1953
Bautz Spinne Baujahr ca. 1960
Bautz Gabelheuwender
Bautz Grasmäher Nr. 21

Bautz Offline




Beiträge: 65

14.06.2016 17:28
#10 RE: Probleme Blinker Zitat · Antworten

links im Bild ist das Relais zu erkennen. |addpics|77f-p-5141.jpg|/addpics|

Bautz AS 120 12PS Baujahr 1952
Bautz AS 220 22PS Baujahr 1953
Bautz Spinne Baujahr ca. 1960
Bautz Gabelheuwender
Bautz Grasmäher Nr. 21

Holger Offline



Beiträge: 10

16.06.2016 17:03
#11 RE: Probleme Blinker Zitat · Antworten

Könnte eins sein. Am einfachsten erkennbar, wenn es keinen eigenen Masse (Klemme 31) Anschluss hat. Das sollte nicht fest mit dem Blech verschraubt werden, sondern eher "schwimmend" gelagert sein. Bei mir war oben ein Gummi dran und es war an einem L-förmigen Blechstreifen aufgehängt. Hab leider kein Bild davon gemacht, aber sieh mal hier: http://images.google.de/imgres?imgurl=ht...Us5A2YQ9QEIQTAI

Bautz AL 180, EZ 10.05.57, durchgehend im Familienbesitz.
2014 Neulackierung/Neue Bremsbeläge/Elekrik komplett erneuert

Bautz Offline




Beiträge: 65

16.06.2016 23:07
#12 RE: Probleme Blinker Zitat · Antworten

Hallo Holger,
Vielen Dank. Ich werde am Wochenende mal überprüfen ob es am Relais liegt. Ich habe hier noch ein modernes liegen und werde es damit probeweise versuchen und natürlich hier berichten.
Lg

Bautz AS 120 12PS Baujahr 1952
Bautz AS 220 22PS Baujahr 1953
Bautz Spinne Baujahr ca. 1960
Bautz Gabelheuwender
Bautz Grasmäher Nr. 21

Bautz Offline




Beiträge: 65

18.06.2016 12:24
#13 RE: Probleme Blinker Zitat · Antworten

So wie versprochen: ich habe das Testrelais angeschlossen und es funktionierte einwandfrei. Also habe ich das alte runde geöffnet und das neue in das alte Gehäuse eingebaut.

Bautz AS 120 12PS Baujahr 1952
Bautz AS 220 22PS Baujahr 1953
Bautz Spinne Baujahr ca. 1960
Bautz Gabelheuwender
Bautz Grasmäher Nr. 21

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz