Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 820 mal aufgerufen
 Motore
vierzehner Offline



Beiträge: 756

15.03.2011 17:45
RE: Glühkerzen überprüfen Zitat · antworten

Ich würde bei meinen 14er gerne die Glühkerzen überprüfen. Welche Defekte gibt es und wie sind diese zu beheben? ich möchte die Kerzen raus schrauben und gedreht ( sodass die Kerze vom Motor weg zeigt) in das Stromnetz anschließen. Dann einfach vorglühen. Die Kerzen sind intakt wenn bei gleichzeitig anfangen und glühen oder? Was ist wenn nur eine glüht? Was kann man machen wenn es sehr lange dauert bis beide glühen? Was kann man machen wenn 1 schnell glüht die andere sehr viel später erst?

Danke

lg

max

Klopi Offline



Beiträge: 66

15.03.2011 20:39
#2 RE: Glühkerzen überprüfen Zitat · antworten

Hallo,
wenn nur eine Glüht, ist die andere kaputt. Glüht die eine schneller und die andere sehr langsam, ist die andere kaputt.
Ich glaube, ich würde in beiden Fällen beide Tauschen.
Allerding überprüfe ich die Glühkerzen immer im ausgebauten Zustand.

Bis dann

Klopi

Güldner 1961 Offline




Beiträge: 118

15.03.2011 21:31
#3 RE: Glühkerzen überprüfen Zitat · antworten

Hallo Max ,

Die Glühkerzen sollten nach ca. 10 Sec. Orange glühen . Sollte eine oder beide etwas länger brauchen , würde ich beide tauschen .

Jedoch bitte die richtigen mit der entsprechenden Volt Zahl einbauen . Man kann nicht jede beliebige nehmen .

Welcher Hersteller sind den die alten ? Bosch oder Beru oder anderer Hersteller ?

Gruß Jürgen

Meine Fahrzeuge :

Güldner Burgund T Bj.:1961

Deutz 4006

WM Meyer PKW Anhänger

Bauwagen Willi Kleusberg Bj.: 1976

Kippkarre System Fahr C 30

Bautz AL 240 Offline




Beiträge: 136

17.03.2011 19:54
#4 RE: Glühkerzen überprüfen Zitat · antworten

Hallo max,

es gibt zur Zeit die Zeitschrift 'Oldtimer Traktor'3-4/2011.
Darin ist im Werkstattbereich alles über Glühanlagen Teil I enthalten.
Schau mal rein.Es ist sehr gut erklärt.

Gruß Dirk

«« Öldruck?
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen