Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 95 mal aufgerufen
 Hydraulik
Wolfgang 01 Offline



Beiträge: 3

12.06.2018 11:57
Kraftheber Bautz 300 Zitat · antworten

Hallo zusammen,

wer kann mir helfen? Ich habe das Hebewerk zum Lackieren abgebaut. Zum reinigen usw. habe ich die Arme bewegen können um an alle Stellen zu kommen. Jetzt ist es wieder mit frischem Öl und gereinigtem Filter eingebaut. Leider bewegt es sich jetzt keinen Millimeter mehr. Die Drosselschraube steht in der Mitte. Ist zu ganz reingeschraubt? Woran kann das liegen? Man hört die Hydraulik arbeiten aber es bewegt sich nichts. Wer kann mir helfen?
Grüße aus dem Schwarzwald.

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen