Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 712 mal aufgerufen
 Traktor Technik allgemein
Musseler Offline




Beiträge: 856

22.03.2015 12:53
Bautz 200: Wie und wo weit ausladenden Spiegel befestigen Zitat · Antworten

Hallole,

wer einen Wohnwagen, einen Bau- oder Schäferwagen zieht, braucht weiter ausladende Spiegel um nach hinten sehen zu können und um gefährliche Manöver z.B. beim Abbiegen zu vermeiden.

Wie sehen Eure Lösungen für das Problem aus? Bitte beachten, dass ggfs. auch auf den Kotflügelbänken Mitfahrer sitzen. Demontable Lösungen wären mir am liebsten. (Klemmen oder einfache Schraubverbindungen?)
Danke für Eure Vorschläge, gerne mit Bild.

Gruß Rick

Barom Offline




Beiträge: 380

22.03.2015 14:36
#2 RE: Bautz 200: Wie und wo weit ausladenden Spiegel befestigen Zitat · Antworten

Ohne Löcher in den Kotflügel bohren....
Schwieriges Unterfangen. Ich hätte jetzt die Konsole vorgeschlagen, aber die sitzt ja recht weit innen, sodass du ziemliche lange Spiegelarme brauchst (die ja, je länger sie sind, stärker vibrieren).

AAZ Offline




Beiträge: 610

22.03.2015 18:01
#3 RE: Bautz 200: Wie und wo weit ausladenden Spiegel befestigen Zitat · Antworten

Hi,
wie wäre es damit?

http://www.ebay.de/itm/Fahrradspiegel-Lange-250-mm-90-mm-schwarz-Links-und-Rechtsmontage-/171444054643?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item27eadcaa73

Den kann man an den Rohren des Beifahrersitzes befestigen.

Gruß
Jörg


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Musseler Offline




Beiträge: 856

22.03.2015 18:11
#4 RE: Bautz 200: Wie und wo weit ausladenden Spiegel befestigen Zitat · Antworten

Ja, das ist eine preiswerte Lösung.Wenn jetzt jemand auf den Kotflügel sitzt, kann man nichts sehen...???? Hat jemand so ein Teil verbaut und kann berichten?

Gruß Rick

Barom Offline




Beiträge: 380

23.03.2015 17:33
#5 RE: Bautz 200: Wie und wo weit ausladenden Spiegel befestigen Zitat · Antworten

Vielleicht versuchst du dir auch mit Neodymmagneten was zu basteln, wo du es flexibel befestigen kannst. Die Magneten sind bombenfest.

Musseler Offline




Beiträge: 856

23.03.2015 17:50
#6 RE: Bautz 200: Wie und wo weit ausladenden Spiegel befestigen Zitat · Antworten

Hallole,

ich habe jetzt einfach mal Jörgs vorgeschlagenen Spiegel bestellt. Schaun mer mal...
Ansonsten gibt es ja noch Caravan-Spiegel, die man irgendwie an die Sitze dranpfriemeln könnte, aber die kosten halt auch....

Gruß Rick

Musseler Offline




Beiträge: 856

03.04.2015 17:49
#7 RE: Bautz 200: Wie und wo weit ausladenden Spiegel befestigen Zitat · Antworten

Kurzer Bericht vom Spiegel: Der Fahrradspiegel ist leider eine Krücke. Sichtfeld eng, vibriert stark. Da muß was anderes her....bloß was?

Gruß Rick

AAZ Offline




Beiträge: 610

03.04.2015 21:16
#8 RE: Bautz 200: Wie und wo weit ausladenden Spiegel befestigen Zitat · Antworten

Schade Rick,
den Tipp habe ich von einem MAN-Kollegen.
Der hat diese Art Spiegel an einen 18er (2-Zylinder) MAN angebaut und war sehr zufrieden.
Möglicherweise gibt es dort große Unterschiede.

Vibrieren die Kotflügel während der Fahrt? Dann fallen die als Montageplatz wohl aus.

Gruß
Jörg

Musseler Offline




Beiträge: 856

03.04.2015 21:32
#9 RE: Bautz 200: Wie und wo weit ausladenden Spiegel befestigen Zitat · Antworten

Hallole,

war ja kein großer Verlust. Ich werde mir wohl einen Rundstab zurechtbiegen müssen, den ich dann an den Holz-Sitzbänken anschraube. Mol gugge, wann isch et nähgste mol bäim Äisekrämer virbäikumme....

Gruß Rick

AAZ Offline




Beiträge: 610

03.04.2015 21:45
#10 RE: Bautz 200: Wie und wo weit ausladenden Spiegel befestigen Zitat · Antworten

Rick, da fällt mir noch ein:
Du solltest die Vibrationen bei einer Motordrehzahl ansehen, mit der du normalerweise unterwegs bist.
An meinem IHC habe ich den Rückspiegel oben am Auspuff. Da kann ich bis 1500U/min nichts erkennen.
Dadrüber ist er ruhig.

gruß
Jörg

Mbautz Offline




Beiträge: 225

05.05.2015 22:21
#11 RE: Bautz 200: Wie und wo weit ausladenden Spiegel befestigen Zitat · Antworten

Heißer Rückspiegel!!!!!

«« Rückspiegel
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz