Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 277 mal aufgerufen
 Bautz allgemein
vierzehner Offline



Beiträge: 756

26.09.2013 18:07
RE: Bautz Während Standzeit starten? Zitat · antworten

Servus,

ich habe meine Schlepper zwecks mangelnder Zeit seit gut 2 Jahren eingemottet. (Mit ordentlich Frostschutz, Öl, mit Balistol konserviert, aufgebockt usw.)
Vor ca. 1 Jahr habe ich die Schlepper alle mal für 15min laufen lassen. zusätzlich Lenkung gedreht, Hinterräder gedreht, Pedale mehrfach durchgetreten, Getriebe durchgeschaltet usw......
Jetzt wollte ich die Schlepper wieder einmal laufen lassen, jedoch sagte mir ein Bekannter, dass es auch ausreichend wäre wenn nur mit der Kurbel die Kurbelwelle mehrfach durchgedreht wird (+ Einspritzpumpe händisch mehrfach betätigen + die oben genannten Punkte).

Was meint ihr dazu? Lieber kurz laufen lassen oder einfach alles durchdrehen, dass an den Simmeringen usw. etwas an Öl ist?


Beste Grüße

Max

AAZ Offline




Beiträge: 610

26.09.2013 21:53
#2 RE: Bautz Während Standzeit starten? Zitat · antworten

Hallo Max,
wenn du ihn 15 min laufen läßt, ist der Motor noch nicht richtig warm.
Das ist die Phase des größten Verschleißes.

Ich würde zumindest eine Stunde gemächlich durch die Gegend fahren, damit auch das
Getriebe und die Antriebswellen einmal richtig mit Öl benetzt werden.

Wenn du dafür keine Zeit findest, wird sich bestimmt jemand dafür bereit erklären.

Gruß
Jörg

[ Editiert von AAZ am 26.09.13 21:54 ]

vierzehner Offline



Beiträge: 756

29.09.2013 16:25
#3 RE: Bautz Während Standzeit starten? Zitat · antworten

Danke für deine Antwort. Leider ist es so einfach nicht möglich die Schlepper zu fahren. (Stehen alle von etlichen fremden Fahrzeugen eingeparkt) Würdest du daher sagen eher im Stand laufen lassen oder besser gar nicht?

Danke und Grüße!

AAZ Offline




Beiträge: 610

29.09.2013 17:02
#4 RE: Bautz Während Standzeit starten? Zitat · antworten

Hallo Max,
welch betrüblicher Umstand. Dann kannst du ja nicht mal los fahren wann du willst.

Unter den Umständen würde ich ihn laufen lassen.
Allerdings nicht nur 15min, sondern länger und bei wechselnden Drehzahlen.
Wenn´s geht, die Hinterräder sicher aufbocken und die Räder drehen lassen.

Kannst du mit den anderen Besitzern nicht etwas vereinbaren?
Die müssen ihre Maschinen ja auch mal bewegen.

Gruß
Jörg

[ Editiert von AAZ am 29.09.13 17:04 ]

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen