Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 376 mal aufgerufen
 Foren Sofa
Buffmsash Offline



Beiträge: 7

02.09.2012 01:08
RE: Bautz 300 Lenkrad Zitat · Antworten

Hallo Bautz-300er!

Hab meinen Bulldog jetzt so gut wie fertig restauriert, (Bilder folgen in kürze!) und jetzt ist das so, das ich noch ein neues Lenkrad will.
Dieses zerbröselt nämlich schon. Nun meine Frage: WIE GEHT DAS TEIL AB??? Hat das von euch mal wer gemacht?
Abzieher hab ich keinen, aber vielleicht kann mir jemand nen guten Tip geben!!!
Schon mal Danke im Voraus

micha88 Offline



Beiträge: 325

02.01.2013 19:42
#2 RE: Bautz 300 Lenkrad Zitat · Antworten

Moin
Vor jahren habe ich mich auch dran versucht 2Flaschen Grichöl später habe ich es immer noch nicht geschaft.
Weil ich an der mutter im lenkrad kein gegendruck erhalten konnte.
Vermute aber das man mit der mutter hinterm cockpit den nötigen gegendruck ereicht.
Oder du gesther und baust die lenkstanke am ersten Kreuzgelenk aus.
hoffe ich konnte dir helfen

Gruß Micha

A Franke im Norddeutschen Exil
Für Tipfehler haftet meine Tastatur

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz