Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.253 mal aufgerufen
 Getriebe
pintscha Offline



Beiträge: 8

13.01.2012 19:23
RE: Getriebe Bautz 200 Zahnrad Verschleiss Zitat · Antworten

Hallo,

hab mir einen 200er Bautz zugelegt, Getriebe schaltet soweit ganz gut macht auch keine Geräusche.
Der 3/7 Gang springt raus und muss nach oben gehalten werden.
Ist das normal?????????????
Hab den Eindruck durch das Eigengewicht (langer Hebel) der Lenkradschaltung springt der Gang raus.

Hab dann mal informativ die Getriebeabdeckung abgenommen, um die Zahnräder zu begutachten sieht nicht gut aus.









[ Editiert von pintscha am 13.01.12 19:32 ]

mwm-bastler Offline



Beiträge: 45

15.01.2012 22:35
#2 RE: Getriebe Bautz 200 Zahnrad Verschleiss Zitat · Antworten

Hallo,
das sieht schon übel aus.
Hast du schon die Rastungen an den Schaltstangen überprüft ?
Das sind in der Regel gefederte Kugeln welche die Schaltstangen in Position halten.
Schon oft war Federbruch die Ursache für rausrutschende Gänge.

Von welchem Hersteller ist das Getriebe und dann welcher Getriebetyp ist es ? (ZF/ZP oder ein eigenes ?)

Schrubi Offline



Beiträge: 394

15.01.2012 22:39
#3 RE: Getriebe Bautz 200 Zahnrad Verschleiss Zitat · Antworten

Hallo,

das sieht echt übel aus, der Springer kommt von den defekten Zahnräder da diese derart abgenutzt sind und dadurch, wenn die Zahnräder Druck auf die Flanken bekommen, die Gänge raus springen.
Du wirst um eine Getriebeüberholung wohl nicht herum kommen.

Gruß
Jürgen

cskomudek Offline




Beiträge: 141

16.01.2012 20:06
#4 RE: Getriebe Bautz 200 Zahnrad Verschleiss Zitat · Antworten

hallo
also bei diesem anblick deiner getriebezahnräder hättest du dir die frage eigendlich ersparen können oder anders stellen müssen. ich geb dir mal ne mögliche antwort. frag mal den bautzfreund karl nach einem gut erhaltenem gebrauchten getriebe oder einzelnen zahnrädern der hat bestimmt noch was am lager . sollte dies zufällig nicht der fall sein dann frag mal bei seiler landmaschinen in ansbach nach. oder du findest eine firma die dir neue fräst. wir haben hier im forum mindestens 1 - 2 landmaschinentechniker und ingenieure die dir weiterhelfen könnten. allerdings musst du mit hohen kosten rechnen. aber vielleicht findest du einen anderen weg . solltest du auf diesem anderen weg eine härterei suchen dann kann ich dir aushelfen. in wilthen, einem nachbarort von meinem rund 5km entfernt, existiert eine härterei. jedenfalls viel glück bei deinen entscheidungen und eine hoffentlich ordentliche reparatur.
gruß christian

pintscha Offline



Beiträge: 8

17.01.2012 20:42
#5 RE: Getriebe Bautz 200 Zahnrad Verschleiss Zitat · Antworten

Hallo,


erstmal vielen Dank für eure Antworten.
Hab bei Seiler angerufen, der hat noch Teile.

Möchte das Getriebe soweit es geht selbst zerlegen, so dass die Werkstatt nur noch die Zahnräder ausbauen und durch neue ersetzen muss.
Wie ist am besten die Vorgehensweise ??? Was much ich alles zerlegen??????????

Gruss Pintscha

«« Zapfwelle
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz