Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 377 mal aufgerufen
 Bautz allgemein
heclan Offline



Beiträge: 15

22.08.2011 21:53
RE: Lenkung Bautz AS 180 Zitat · antworten

Richtig oder falsch? An der Lenkachse vorne rechts ist die Lenkstange im rechten Winkel dran. Bei meinem Bautz zeigt die Lenkstange links allerdings nach unten.
Ist da der Vorbesitzer irgendwo dagegen gefahren? Bevor ich sie heiß machen lasse und auf den rechten Winkel bringe die Frage: muß das vielleicht so sein, damit beim Einschlag die Lenkstangen aneinander vorbei kommen?
Danke für eine Info von Bautz 180 Besitzern.




mit Doppelklick wird das Bild groß: zur Veranschaulichung habe ich" rechten Winkel" mit weiß eingezeichnet; an der rechten Vorderachse sind es 90 Grad, aber an der linken Achse - wie im Bild zu sehen - nicht. Ist es verbogen oder muß es so sein?

[ Editiert von heclan am 23.08.11 23:03 ]

martinp Offline




Beiträge: 236

24.08.2011 18:58
#2 RE: Lenkung Bautz AS 180 Zitat · antworten

auja, mach das ding heiss lass es biegen und du kannst nicht mehr lenken.
die spurstange( so heisst das ding was die räder verbindet) schlägt dann beim einschlagen auf den lenkkopf auf der achse.
somit grosser schaden, voher nachschaun und nichts machen
gruss martin

heclan Offline



Beiträge: 15

26.08.2011 01:13
#3 RE: Lenkung Bautz AS 180 Zitat · antworten

danke für die Antwort. Manchmal ist "nichts tun" die gute Lösung - aber nur manchmal!

isabell Offline



Beiträge: 23

27.01.2012 20:19
#4 RE: Lenkung Bautz AS 180 Zitat · antworten

Hallo,
ich habe eine Achse wenn die kapputt ist!

Mfg.
0170/5532912

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen